4 Wochen-Warenrückgabe

Optischer Zoom

Optischer Zoom ist die Fähigkeit des Objektivs, eine Szene durch Ändern der Brennweite zu vergrößern. Dies wird erzielt, indem das Verhältniss der Objektivlinsen verändet wird (oder beim Handy ein anderes Objektiv benutzt wird) und somit die Brennweite geändert wird. Mit einem Zoomobjektiv können Sie Details erfassen, die für das menschliche Auge anders schwer zu erkennen würden. Im Gegensatz zum Digitalzoom verringert der optische Zoom nicht die Bildqualität.

Vor- und Nachteile des optischen Zooms

  • BildqQualität
    Wenn Sie mit dem optischen Zoom zoomen, verliert das Bild weder an Qualität noch an Schärfe.
  • Preis
    Die Ausstattung der Kamera mit Zoom-Optik ist erheblich teurer als das Einfügen der elektronischen Funktion (Digitalzoom) in Form eines Firmware.

i Die meisten Kameras schaffen heutzutage einen reibungslosen Übergang zwischen optischem und digitalem Zoom. Zur besseren Orientierung wird eine farbcodierte Skala des Zoomen auf dem Bildschirm verwendet. Natürlich kann der digitale Zoom auch ausgeschaltet werden und die Kamera kann ausschließlich den optischen Zoom verwenden.

Optický zoom Optischer Zoom im Vergleich mit dem digitalen Zoom
Vergleich von optischem Zoom und digitalem Zoom. Mit dem digitalen Zoom wird die Bildqualität deutlich beeinträchtigt.

Wie der optische Zoom funktioniert

Das Zoomen ist dank eines richtig eingestellten Linsensystems möglich, das sich im Objektiv befindet. Das Ändern des Zooms wirkt sich normalerweise auch direkt auf die Lichtstärke des Objektivs aus. Bei minimaler Annäherung hat das Objektiv die größte Lichtstärke. Je näher wir zu dem fotografierten Objekt kommen, desto geringer wird die Lichtstärke, und das Bild imSucher ist anfälliger für Stöße und es können Fotos von geringerer Qualität erstellt werden.

Optický zoomOptický zoom
Links: Objektiv auf eine Brennweite von 18 mm eingestellt.
Recht: Objektiv auf eine Brennweite von 300 mm eingestellt (maximaler Zoom).

Der Wert des optischen Zooms selbst ist nicht so signifikant wie der Brennweitebereich des Objektivs. Da der optische Zoom das Verhältnis der extremen Brennweite des Objektivs ist, vergrösert das Objektiv mit einem 10-fachem Zoom und Brennweiten von 20 bis 200 mm mehr, als eine Kamera mit 10–160 mm und 16-fachem optischen Zoomobjektiv. Letzteres wird jedoch universeller sein.

Ausreichende Werte von optischen Zoomobjektiven

  • 3x für Kompaktkameras

  • 10x für Ultrazoom-Kameras

  • Bei digitalen Spiegelreflexkameras hängt dies vom Typ des verwendeten Objektivs ab

Zum Shop

0
Drucken


Warum bei uns einkaufen? Wir haben 27 Jahre Erfahrung Mehr Info »
P-DC1-WEB10

Warum bei uns einkaufen? Wir haben 27 Jahre Erfahrung Mehr Info »
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an
Uns ist Ihre Privatsphäre wichtig Wir, die Firma Alza.cz a.s. verwenden Cookies, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und mit Ihrer Zustimmung auch, um den Inhalt unserer Websites zu personalisieren und zu analysieren sowie zu Marketingzwecken, um unsere Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich verstehe" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu diesen Zwecken und der Übertragung von über diese Cookies ermittelten Nutzungsdaten dieser Website an unsere Partner für die Anzeige gezielter Werbung in sozialen Netzwerken und Werbenetzwerken auf anderen Websites zu. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, zu Ihren Rechten und zu unseren Partnern sowie die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies nicht oder nur teilweise zuzustimmen, finden Sie unter dem Link „Detaillierte Einstellungen“.
Mehr Informationen Weniger Informationen