Wie schnell liefern wir Bestellungen? Versand DHL Paketshop
3 Werktage 3 Werktage

Grafikkarten

Produktkatalog
Preis
-
Chiphersteller
AMD Radeon
(40)
NVIDIA GeForce
(120)
NVIDIA
(3)
Modellbezeichnung
RTX 4080
(16)
Verwendung
Für die Multimediawiedergabe
(18)
Gaming
(132)
Für den Professionellen Einsatz
(14)
GPU Passmark
691
17465
-
Größe des RAM Arbeitsspeichers
1,95 GB
24 GB
-
Art der Kühlung

Eine dedizierte Grafikkarte ist ein unverzichtbarer Bestandteil eines jeden Computers, wenn Sie mehr Grafikleistung benötigen als die integrierte Karte bieten kann. Verwenden Sie sie für Spiele, das Bearbeiten und Schneiden von Videos, Modellierung oder jede andere Verarbeitung des Grafikmaterials. Wir erklären Ihnen, wie sich Grafikkarten unterscheiden und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Mehr

Grafikkarten - Beschreibung ihrer Aufteilung

Gaming-Grafikkarten

Gaming-Grafikkarten werden für Full-HD- bis Ultra-HD-Spiele oder 3D-Grafik- und Videobearbeitung verwendet. Es handelt sich um die Serien NVIDIA GeForce RTX, GTX und AMD Radeon RX. Wenn Sie ein Fan des PC-Tunings sind oder Ihre Spielekonsole im wahrsten Sinne des Wortes zum Strahlen bringen wollen, finden Sie im Angebot mehrere Grafikkarten mit RGB-Beleuchtung.

Haben Sie eine Vorstellung davon, welche Leistung Ihre Grafikkarte haben sollte? Versuchen Sie, anhand der Ergebnisse aus der GPU PassMark Leistungstest-Datenbank, zu filtern.

  • Hohe Leistung.
  • Großer Arbeitsspeicher.
  • Gute Kühlung.
  • Anspruchsvolles Design.
  • Unterstützung für die Anzeige auf mehreren Monitoren.
  • Höherer Preis.
  • Höherer Verbrauch.

NVIDIA GeForce RTX - wenn Sie es mit dem Spielen ernst meinen

NVIDIA GeForce RTX Grafikkarten gehören zu den fortschrittlichsten Modellen. Sie bieten eine sehr hohe Leistung und als einzige auch modernes Ray-Tracing, also eine künstliche Intelligenz, die dank der DLSS 2.0-Funktion die Leistung von Spielen erhöht. Unterstützung des neuesten DirectX 12 Ultimate Standards und weitere großartige Funktionen geben selbst die kleinsten Details der Spielwelt fehlerfrei wieder.

Multimedia-Grafikkarten

Multimedia-Grafikkarten helfen, wenn eine integrierte Grafikkarte nicht mehr ausreicht. Sie eignen sich für gängige Computer in Haushalten und Büros. Diese Grafikkarten reichen für Büroanwendungen, das Surfen im Internet, Streamen von Videos, Ansehen von Filmen und das Spielen von anspruchslosen Spielen. Dies sind die NVIDIA GeForce GT, AMD Radeon HD und R5 Serien.

  • Höhere Leistung als eine integrierte Grafikkarte.
  • Niedriger Anschaffungspreis.
  • Kleinere Abmessungen.
  • Geringerer Verbrauch.
  • Nicht geeignet für das Spielen neuerer Spiele.
  • Geringere Leistung.

Professionelle Grafikkarten

Professionelle Grafikkarten sind für leistungsstarke Workstations konzipiert, auf denen eine Vielzahl von Grafikprogrammen läuft. Es geht um die Serien NVIDIA Quadro und AMD FirePro. Der größte Vorteil dieser Grafikkarten ist die Geschwindigkeit bei der Durchführung von Double-Precision-Berechnungen, bei denen es keine künstliche Geschwindigkeitsbegrenzung wie bei Gaming-GPUs gibt.

  • Äußerst leistungsfähige Grafikkarten.
  • Ideal für Grafik- und CAD/CAM/CFD-Anwendungen (z. B. CAD-Grafikkarten).
  • Unterstützung für die Anzeige auf mehreren Monitoren.
  • Hoher Preis.

Professionelle Grafikkarten schneiden in Spiele-Benchmarks oft besser ab als die besten Gaming-Grafikkarten. Sie bezahlen jedoch für Funktionen, die Sie beim Spielen nicht nutzen werden, so dass das Preis-/Leistungsverhältnis für Gamer nicht von Vorteil ist.

Speicherfrequenz der Grafikkarte

Die Grafikkarte verwendet ihren eigenen Arbeitsspeicher, dessen Geschwindigkeit einen großen Einfluss auf die Leistung hat. Die höhere Speicherfrequenz der Grafikkarte ermöglicht eine schnellere Datenübertragung zwischen dem Kern und dem RAM. Mit jeder nachfolgenden Generation von GDDR-Speicher verdoppelt sich die Frequenz. Eine neue Kategorie sind geschichtete HBMs, die direkt in den Grafikchip integriert sind.

  • GDDR3 ist ein Auslaufmodell des Speichertyps. Heutzutage ist eine GDDR3-Grafikkarte nur für Multimedia-Anwendungen oder als Ersatz für eine defekte Karte in einem älteren Computer geeignet.
  • GDDR5 ist 4x schneller als GDDR3, seine Geschwindigkeit macht diese Grafikkarten geeignet für Gamer.
  • GDDR5X ist bis zu 2x schneller als GDDR5.
  • GDDR6 ist 2x schneller als GDDR5.
  • HBM2 ist die Bezeichnung für eine neue Technologie mit einer großen Speicherbusbreite, die es HBMs ermöglicht, eine viel niedrigere Frequenz als GDDR-Module zu haben. Bislang sind nur ausgewählte AMD-Grafikkarten damit ausgestattet.

Speicherbus - Breite und Durchsatz

Je breiter der Bus der Grafikkarte ist, desto mehr Daten gelangen pro Takt vom Speicher zurück zum Kern und umgekehrt. Bei GDDR-Speichertypen reicht die Busbreite von 64 bis 512 Bit, bei HBM2 von 2.048 bis 4.096 Bit. Der enorme Sprung in der Busbreite ist auf die HBM-Technologie zurückzuführen, deren Design einen hohen Datendurchsatz ermöglicht.

Grafikkarten - Vergleich der Speicher - GDDR6 vs HBM2

Speicher des Typs HBM2 sind dank ihres breiten Busses und ihrer geringeren Größe definitiv eine gute Richtung, aber aufgrund ihres hohen Preises sind sie derzeit eher in der Kategorie der Profi-Grafikkarten zu finden. GDDR6 ist ein großartiger Nachfolger seines Vorgängers und sein niedrigerer Preis macht ihn ideal für Mittelklasse- und High-End-Karten.

Speichertyp der Grafikkarte GDDR6 HBM2
Busbreite
Speicherfrequenz
Abmessungen
Energieverbrauch
Preis

Im Glossar finden Sie eine Erklärung der Begriffe Speicherbus, Stream-Prozessor, FLOPS und FPS.

Welche Speicherkapazität sollte eine solche PC-Grafikkarte haben?

Die Speicherkapazität der Grafikkarte ist wichtig für den reibungslosen Ablauf von detailreichen Programmen und Spielen. Je höher die Speicherkapazität, desto anspruchsvollere Anwendungen oder Spiele kann Ihre Grafikkarte bewältigen.

Ideale Speichergröße für den Verwendungszweck

  • 2 GB und weniger ist ideal für alle Office-Grafikkarten.
  • 2GB bis 4GB ist perfekt für die reibungslose Ausführung von Spielen mit mittleren Details. Mit einem Speicher 2 GB können Sie sogar GTA Online auf mittleren Details ohne Probleme ausführen.
  • 4GB und mehr sind für Grafikprogramme und anspruchsvollere Gamer geeignet, die ihr Erlebnis in maximalen Details genießen wollen.

Für Grafikprogramme und passionierte Gamer empfehlen wir Grafikkarten mit 8 GB Speicher oder mehr.

Übertaktung (Overclocking) einer Grafikkarte

Höhere Taktraten des Grafikkerns (GPU) und des Speichers sorgen für mehr Leistung in Spielen. Wenn Sie nicht auf extreme Übertaktung aus sind, können Sie mit dem Standardlüfter auskommen, der vom Hersteller auf der Grafikkarte mitgeliefert wird.

  • Automatische Übertaktung (Boost) wird verwendet, wenn maximale Leistung erforderlich ist und die Grafikkarte die Kernfrequenz selbständig erhöht.
  • Werksübertaktung, wenn Sie die Taktung nicht selbst vornehmen wollen, aber trotzdem etwas mehr aus Ihrer Grafikkarte herausholen möchten. Sie können alles in der App des Herstellers erledigen und müssen keine Angst haben, etwas falsch zu machen. Sie erkennen sie an den Bezeichnungen OC, SC, Gaming X oder ähnlich.
  • Benutzer-Overclocking wird vom Benutzer mit spezieller Software durchgeführt. Sie ist eher für Enthusiasten geeignet und erfordert eine anschließende Prüfung mit einem anderen Programm.

Bei der Arbeit in 2D reduzieren alle Grafikkarten die Frequenz und die Spannung der GPU und des Speichers (Underclocking), so dass sie einen niedrigen Stromverbrauch haben und leise arbeiten. Eine Gaming-Grafikkarte kommt auch bei hochauflösenden Videos nicht ins Schwitzen.

Kühlung oder die Grafikkarte mit Toasterfunktion

Wenn Sie sich für eine leistungsstärkere Grafikkarte entscheiden oder empfindlich auf laute Lüfter reagieren, sollten Sie nicht nur auf die Zahlen, sondern auch auf die Qualität und Größe des Kühlers achten. Multimedia-Grafikkarten für kleinere Gehäuse und andere platzintensive Installationen können mit dem Parameter "low-profile" leicht herausgefiltert werden.

  • Passive Kühlung (lüfterlos) ist problemlos für schwächere Multimedia-Grafikkarten. Die leistungsstärkeren Modelle erfordern eine gut durchdachte Wärmeableitung aus dem Gehäuse, weshalb sie sich nicht für Spiele oder professionelle Grafiken eignen.
  • Aktive Kühlung (mit Lüfter) ist eine kostengünstige und zuverlässige Option für Grafikkarten, unabhängig von ihrem Typ (Zweck).
  • Wasserkühlung ist für Fans des extremen Taktens und die leistungsstärksten Grafikbeschleuniger geeignet. Der Einbau in kleine Schränke ist jedoch nicht ideal.

Stromversorgung der Grafikkarte - achten Sie auf die Leistung des Netzteils

Grafikkarten werden über den PCI-Express-Bus mit Strom versorgt, was für Mainstream-Modelle völlig ausreichend ist. Leistungsstärkere Grafikkarten benötigen in der Regel zusätzliche Energie vom Netzteil. Prüfen Sie daher bei der Auswahl, ob das Netzteil Ihres Computers die gleiche oder eine höhere Leistung hat als das empfohlene Netzteil, das in den Spezifikationen der Grafikkarte aufgeführt ist.

  • TDP ist die maximale Leistungsaufnahme der Grafikkarte unter realen Bedingungen, wie z.B. bei Spielen, 3D-Grafikverarbeitung usw. Die Hersteller dimensionieren das Kühlsystem entsprechend.

Schnittstelle für den Anschluss an das Mainboard

Um eine Grafikkarte in Ihren Computer einzubauen, muss sie in den Steckplatz auf dem Mainboard passen, d. h. Grafikkarten mit PCI Express x16-Anschlüssen gehören in den PCI Express x16-Steckplatz.

Wenn Ihr Mainboard Folgendes enthält:

  • PCI Express 3.0 ×16, können Sie es mit jeder modernen Grafikkarte ausstatten.
  • PCI Express 2.0/2.1 ×16, macht es in der Regel keinen Sinn, höhere als Grafikkarten als die der Grundreihen GeForce GTX / Radeon RX einzubauen, sie werden durch das Motherboard und den Prozessor gebremst.
  • PCI Express 1.1 ×16, eher für Multimedia-Grafikkarten geeignet.
  • PCI Express 1.0a ×16, der Einbau moderner Grafikkarten ist oft sehr problematisch - kaufen Sie stattdessen lieber einen neuen PC.

Wenn Sie PCI Express 3.0-Grafikkarten auf Motherboards mit PCI Express 2.1-Steckplätzen und darunter installieren, müssen Sie möglicherweise das BIOS des Motherboards auf die neueste Version aktualisieren. Die Grafikkarte wird kompatibel sein, aber die Geschwindigkeit wird reduziert.

Grafikkartenschnittstelle zum Anschluss an einen Monitor

Für einen reibungslosen Anschluss an Ihren Monitor ist es wichtig, dass Sie herausfinden, welche Ausgänge Ihr Monitor hat. Analoge Anschlüsse sind VGA, digitale Anschlüsse sind DVI, HDMI oder die neueren USB-C oder DisplayPort (DP). Die digitale Schnittstelle bietet eine bessere Bildqualität, höhere Auflösung, gleichzeitige Audioübertragung (HDMI, DP, USB-C) und sogar Ethernet (HDMI).

Grafikkarte mit einer VGA Schnittstelle
VGA

Grafikkarte mit einer DVI Schnittstelle
DVI

Grafikkarte mit einer DisplayPort Schnittstelle
DisplayPort

Grafikkarte mit einer HDMI Schnittstelle
HDMI

Achten Sie auf die Abmessungen der Grafikkarte

Es gibt keine vorgeschriebene Größe für eine Grafikkarte, wodurch es passieren kann, dass sie möglicherweise nicht in Ihr Gehäuse passt. Breitere Grafikkarten können auch mehr PCI Express-Steckplätze belegen.

Wenn Sie den Kauf eines Modells in Erwägung ziehen, das mehrere Karten auf einem einzigen Mainboard unterstützt (NVIDIA SLI- oder AMD CrossFireX-Technologie), überprüfen Sie zunächst die Parameter des Mainboards, um festzustellen, ob die Anzahl der Grafikkarten physisch auf dem Mainboard Platz hat.

Raytracing in Spielen und DirectX 12 - verbessern Sie Ihr Spielerlebnis

Grafikkarten mit Unterstützung für Raytracing, eine neue Art des Renderings von Bildern durch Verfolgung von Lichtstrahlen, bringen Ihr Spielerlebnis auf eine ganz neue Ebene. Derzeit unterstützt nur die GeForce RTX Grafikkarte diese Funktion. Raytracing muss jedoch vom Spiel selbst unterstützt werden, und ohne installiertes DirectX 12 geht es auch nicht.

Welche anderen Parameter kann eine Grafikkarte haben?

  • Fertigungstechnologie (in nm) stellt die Breite des kleinsten Elements des Chips dar. Je kleiner die Breite, desto fortschrittlicher die Technologie.
  • VR ready bedeutet Unterstützung der virtuellen Realität.
  • CrossFire/SLi ist die Unterstützung von mehreren Grafikkarten auf einem Motherboard.
  • AMD Eyefinity wird verwendet, um bis zu 6 Bildschirme gleichzeitig anzuzeigen, abhängig von den Fähigkeiten der jeweiligen Grafikkarte.
  • NVIDIA 3D Vision ermöglicht das Spielen in stereoskopischem 3D.

Computergrafik - einige interessante Fakten, die Sie vielleicht noch nicht wussten

Bitmap-Grafiken

Bitmap-Grafiken werden zum Rendern der meisten Computerbilder verwendet. Sie werden für Fotos, Videos und vieles mehr verwendet. Der Nachteil ist, dass das Bild bei der Vergrößerung an Qualität verliert und einzelne Pixel sichtbar werden. Hochwertige Bilder benötigen mehr Speicherplatz als Vektorgrafiken.

Vektorgrafiken

Vektorgrafiken arbeiten mit geometrischen Formen wie Kurven und Polygonen. Der große Vorteil ist, dass sich die Qualität des Bildes nicht verschlechtert, wenn das Bild in beliebiger Größe vergrößert wird. Vektorgrafiken werden am häufigsten für Objekte verwendet, deren Größe häufig geändert werden muss, z. B. Logos, Poster und Plakate.

3D-Grafiken

3D-Grafiken arbeiten mit dreidimensionalen Objekten. Diese werden dann beim Rendering in ein 2D-Bild umgewandelt, das auf dem Monitor angezeigt wird. Die Art der Grafikberechnung ähnelt der der Vektorgrafik, ist aber um eine dritte Dimension bereichert. Die bekannteste Anwendung von 3D-Grafiken ist die Erstellung von Animationen, zum Beispiel in Filmen oder PC-Spielen. Auch in der Industrie und in der Wissenschaft wird es in großem Umfang zur Erstellung von Simulationen und Modellen verwendet.

Beschreibung ausblenden
Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular wird nur zur Bewertung der Informationen in der obigen Beschreibung verwendet. Wenn Sie Fragen zu Produkten, Dienstleistungen, Lieferungen oder eine andere Anfrage haben, wenden Sie sich an den Kundensupport.
Was sollen wir daran verbessern? Fehlt hier etwas? Ist etwas falsch? Teilen Sie es uns mit.

Meistverkauft

1.
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (17500 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 23, 2068 MHz), Boost 2669 MHz, PCI Express x16 4.0 , 128Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1 + GRATIS Promo-Aktivierungscode Aktivierungscode für VGA Radeon 6000 - um Dead Island 2 oder The Callisto Protocol zu erhalten - muss bis zum 4. März 2023 im Wert von 69,99 €
366,90 €

2.
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Turing (TU106, 1650 MHz), Boost 1680 MHz, PCI Express x16 3.0, 256Bit, DisplayPort 1.4 und HDMI 2.0b, Verkaufsbeschränkung - 1 Stück/Monat pro Kunde
323,90 €

3.
Grafikkarte - 16 GB GDDR6 (16000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 21, 1825 MHz), Boost 2425 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1
848,90 €

Mehr Bestseller
163 Ergebnisse
Economy
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI Radeon RX 6650 XT MECH 2X 8G OC
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (17500 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 23, 2068 MHz), Boost 2669 MHz, PCI Express x16 4.0 , 128Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

+ Gratis Promo-Aktivierungscode Aktivierungscode für VGA Radeon 6000 - um Dead Island 2 oder The Callisto Protocol zu erhalten - muss bis zum 4. März 2023

366,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr6650xm2x2
Advanced
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
SAPPHIRE PULSE Radeon RX 6800 XT 16G
Grafikkarte - 16 GB GDDR6 (16000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 21, 2065 MHz), Boost 2310 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4 und HDMI 2.1

+ Gratis Promo-Aktivierungscode Aktivierungscode für VGA Radeon 6000 - um Dead Island 2 oder The Callisto Protocol zu erhalten - muss bis zum 4. März 2023

Preishammer
751,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: ELrx68xf1
Premium
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GAINWARD GeForce RTX 4080 Phantom 16 GB
Grafikkarte - 16 GB GDDR6X (22400 MHz ), NVIDIA GeForce, Ada Lovelace (AD103, 2205 MHz), Boost 2505 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

Ermäßigt -1 %
1.419 € 1.439 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGr4080p1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce RTX 2060 SUPER WINDFORCE OC 8G
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Turing (TU106, 1650 MHz), Boost 1680 MHz, PCI Express x16 3.0, 256Bit, DisplayPort 1.4 und HDMI 2.0b, Verkaufsbeschränkung - 1 Stück/Monat pro Kunde

323,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGG2060Sa3
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce RTX 3060 GAMING OC 12G
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (15000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA106, 1320 MHz), Boost 1837 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

438,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGr3060lg2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 2X 12G OC
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (15000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA106, 1320 MHz), Boost 1807 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

395,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr3060v2x2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Inno3D GeForce RTX 3060 Ti Twin X2 LHR
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1410 MHz), Boost 1665 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

465,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: I3Dr3060tltx1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce RTX 3070 VISION OC 8G (rev. 2.0)
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1500 MHz), Boost 1815 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

631,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGr3070h22
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI GeForce RTX 4090 GAMING X TRIO 24G
Grafikkarte - 24 GB GDDR6X (21200 MHz ), NVIDIA GeForce, Ada Lovelace (AD102, 2235 MHz), Boost 2610 MHz, PCI Express x16 4.0 , 384Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

2.479 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr4090gxt1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Inno3D GeForce RTX 3060 Twin X2 12G
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (15000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA106, 1320 MHz), Boost 1777 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

375,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: I3Dr3060t1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce GTX 1660 Ti OC 6G
Grafikkarte - 6 GB GDDR6 (12000 MHz ), NVIDIA GeForce, Turing (TU116, 1770 MHz), Boost 1800 MHz, PCI Express x16 3.0, 192Bit, DisplayPort und HDMI

317,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager 4 St.
Bestellcode: EGG1660t2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce RTX 3060 EAGLE OC 12G
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (15000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA106, 1320 MHz), Boost 1807 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

Super-Preis
393,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGr3060le2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI Radeon RX 6750 XT GAMING X TRIO 12G
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (18000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 22, 2321 MHz), Boost 2623 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

+ Gratis Promo-Aktivierungscode Aktivierungscode für VGA Radeon 6000 - um Dead Island 2 oder The Callisto Protocol zu erhalten - muss bis zum 4. März 2023

Super-Preis
525,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr6750xgxt1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
ASUS DUAL GeForce RTX 3060 O12G V2
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (15000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA106, 1320 MHz), Boost 1867 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

396,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: ECr3060ld2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI GeForce GT 710 2GD3H LP
Grafikkarte - 2 GB DDR3 (1600 MHz ), NVIDIA GeForce, Keppler 2.0 (GK208B, 954 MHz), PCI-Express-x16-2.0-, 64Bit, DVI-D, HDMI 1.4 und VGA (D-SUB)

60,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EF370b5
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce RTX 3070 EAGLE OC 8G (rev. 2.0)
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1500 MHz), Boost 1770 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

598,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EGr3070e12
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
SAPPHIRE NITRO+ Radeon RX 6700 XT 12G
Grafikkarte - 12 GB GDDR6 (16000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 22, 2321 MHz), Boost 2581 MHz, PCI Express x16 4.0 , 192Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

+ Gratis Promo-Aktivierungscode Aktivierungscode für VGA Radeon 6000 - um Dead Island 2 oder The Callisto Protocol zu erhalten - muss bis zum 4. März 2023

525,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: ELrx67xn2
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI RX 6900 XT GAMING X TRIO 16G
Grafikkarte - 16 GB GDDR6 (16000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 21, 1825 MHz), Boost 2340 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4 und HDMI 2.1

Ermäßigt -1 %
848,90 € 859 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager 3 St.
Bestellcode: EF839b8k2b
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI GeForce RTX 3070 Ti GAMING X TRIO 8G
Grafikkarte - 8 GB GDDR6X (19000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1575 MHz), Boost 1830 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

Preishammer
849,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr3080tgx1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Inno3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 LHR
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1500 MHz), Boost 1785 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

Super-Preis
630,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager 2 St.
Bestellcode: I3Dr3070lcx3
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GIGABYTE GeForce GT 1030 Silent Low Profile 2G
Grafikkarte - 2 GB GDDR5 (6008 MHz ), NVIDIA GeForce, Pascal (GP108, 1227 MHz), Boost 1506 MHz, PCI Express x16 3.0, 64Bit, DVI-D und HDMI 2.0b

98,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EG223e4
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
PowerColor Red Devil Radeon RX 6900 XT Ultimate 16GB OC
Grafikkarte - 16 GB GDDR6 (16000 MHz ), AMD Radeon, RDNA 2.0 (Navi 21, 1825 MHz), Boost 2425 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1

Neuheit
848,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: RDrx6900x1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
GAINWARD GeForce RTX 3070 Phantom+ LHR
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1500 MHz), Boost 1725 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

602,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager 2 St.
Bestellcode: EGr3070lphp1
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
MSI GeForce RTX 3060 Ti GAMING X 8G LHR
Grafikkarte - 8 GB GDDR6 (14000 MHz ), NVIDIA GeForce, Ampere (GA104, 1410 MHz), Boost 1770 MHz, PCI Express x16 4.0 , 256Bit, DisplayPort 1.4a und HDMI 2.1, LHR (Low Hash Rate)

Super-Preis
550,90 €
Auf Lager - Frühester Liefertermin: Mittwoch 14.12.
Auf Lager > 5 St.
Bestellcode: EFr3060tlgx1

Grafikkarten

Gaming-GrafikkartenWas ist Raytracing? Lesen Sie diese Einführung in die Raytracing-Technologie, die die grafische Detailgenauigkeit in modernen...
Die Grafikkarten von SAPPHIRE gehörten schon immer zu den besten Radeon-Grafikkarten, die sich Fans für ihr...
Wenn Sie sich beim Bau Ihres Computers für ein frisches weißes Design entschieden haben, werden Sie...
CES 2020NVIDIA GeForce RTX 3080 Founders Edition (BEWERTUNG UND TESTS) Haben Sie auch schon ungeduldig auf die Ankunft der neuen Generation von NVIDIA Ampere Grafikkarten gewartet?...
Sicherlich haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Leistung Ihres Computers ist und ob er richtig...
Können Sie die richtige Grafikkarte auf Alza nicht auswählen? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für...
Mehr Artikel Alle Artikel

Grafikkarten

Die Grafikkarte ist ein wesentlicher Bestandteil jeden PCs oder Notebooks. Sie verarbeitet erteilte Befehle und besorgt die notwendigen Grafikberechnungen, das Ergebnis wird dann auf unserem Monitor angezeigt. Grafikkarten für Computer unterscheiden sich in vielen Parametern – einer davon ist ihre Gesamtleistung. In unserem Angebot finden Sie auch eine große Auswahl an Zubehör für Grafikkarten.

Leistungsstarke Grafikkarten

Ein schneller Grafikprozessor oder eine größere Anzahl und Geschwindigkeit von Stream-Prozessoren tragen zu einer insgesamt höheren Leistung der Grafikkarte bei. Für die wirksame Ableitung der entstehenden Abwärme sind sie mit aktiver Kühlung ausgestattet. Leistungsstarke Grafikkarten werden von Liebhabern von Computerspielen geschätzt sowie von Profis, die mit Grafikprogrammen arbeiten.

Hersteller von Grafikkarten

Zu den größten Herstellern von Grafikkarten gehören Unternehmen wie NVIDIA und AMD (ATI). Die Grafikkartenreihe GeForce von NVIDIA deckt ein breites Preis- und Leistungsspektrum ab. Bewährte Grafikkarten finden Sie auch unter den Bezeichnungen AMD Radeon und ATI Radeon. Sie finden zuverlässige Verwendung zu Hause sowie im Unternehmen bei der Büroarbeit, der Videoverarbeitung und beim Gaming. Spitzentechnologien bei der Herstellung garantieren die höchste Qualität.
Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular wird nur zur Bewertung der Informationen in der obigen Beschreibung verwendet. Wenn Sie Fragen zu Produkten, Dienstleistungen, Lieferungen oder eine andere Anfrage haben, wenden Sie sich an den Kundensupport.
Was sollen wir daran verbessern? Fehlt hier etwas? Ist etwas falsch? Teilen Sie es uns mit.
Schauen Sie sich die Produkte an, sortiert nach dem besten Preis in der Kategorie günstige grafikkarten Produkte sortiert von dem teuersten bis zum günstigsten finden Sie in der Kategorie teuerste grafikkarten Artikel sortiert von den meistverkauften zu den am wenigsten verkauften finden Sie in der Kategorie meist verkaufte, beste grafikkarten Produkte, sortiert nach den besten Nutzerbewertungen, finden Sie in grafikkarten bewertungen
P-DC1-WEB25

Warum bei uns einkaufen? Sie können bei uns ohne Registrierung einkaufen Mehr Info »
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an
Uns ist Ihre Privatsphäre wichtig Wir, die Firma Alza.cz a.s. verwenden Cookies, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und mit Ihrer Zustimmung auch, um den Inhalt unserer Websites zu personalisieren und zu analysieren sowie zu Marketingzwecken, um unsere Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich verstehe" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu diesen Zwecken und der Übertragung von über diese Cookies ermittelten Nutzungsdaten dieser Website an unsere Partner für die Anzeige gezielter Werbung in sozialen Netzwerken und Werbenetzwerken auf anderen Websites zu. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, zu Ihren Rechten und zu unseren Partnern sowie die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies nicht oder nur teilweise zuzustimmen, finden Sie unter dem Link „Detaillierte Einstellungen“.
Mehr Informationen Weniger Informationen