Wählen Sie das Element auf der Seite, welches den Fehler enthält

CPU-Prozessoren

Produktkatalog
Preis
-
Marken
(28)
(50)
Prozessor-Serie
Intel Core i7
(9)
Intel Core i5
(6)
Intel Core i3
(4)
AMD Ryzen 7
(5)
AMD Ryzen 5
(11)
Sockel
Intel 1151 Coffee Lake
(11)
Intel 1151
(12)
AMD AM4
(23)
Intel 2066
(3)
Intel 2011-3
(1)
Anzahl der Prozessorkerne
2 ×
(6)
4 ×
(19)
6 ×
(19)
8 ×
(15)
10 ×
(1)
Prozessor-Taktfrequenz
1,45 GHz
4 GHz
- 1,45 GHz 4 GHz
Vor 17 Stunden gekauft von Firma, Schramberg
 
AMD Athlon X4 840 Versandbereit > 5 Stück
31,90 €



Vor 1 Tag gekauft von Firma, Cochem
 
AMD FX-8370 Wraith Cooler Versandbereit > 5 Stück
84,90 €



Vor 1 Tag gekauft von Firma, Mannheim
 
AMD FX-8370 Wraith Cooler Versandbereit > 5 Stück
84,90 €



Vor 3 Tagen gekauft von Firma, Sant cugat del valles
 
Intel Celeron G4900 Versandbereit > 5 Stück
60,90 €



Vor 3 Tagen gekauft von Firma, Sant cugat del valles
 
AMD Sempron 2650 Versandbereit > 5 Stück
15,90 €



Vor 3 Tagen gekauft von Firma, Pforzheim
 
Intel Core i7-9700K Versandbereit > 5 Stück
497,90 €



Vor 6 Tagen gekauft von Firma, Hamfelde, Kreis Stormarn
 
AMD RYZEN 5 2600 Versandbereit > 5 Stück
162,90 €



0

Der Prozessor ist der das imaginäre Gehirn des kompletten Computers. Dank der Auswahl des geeigneten Modells beschleunigen Sie den Lauf von anspruchsvollen Apps, quetschen das Maximum aus Ihrer Grafikkarte und minimieren den Stromverbrauch. Denken Sie daran, dass der Sockel des Prozessors dem Sockel Ihres Motherboards entsprechen muss. 

Mehr

Welchen Prozessor für das Set?

Die Komponenten Ihres Sets sollten ausgeglichen sein. Es liegt auch daran, wozu der Computer vor allem benutz wird. Beim Spielen von Games ist vor allem die Leistung der Grafikkarte entscheidend und der Prozessor und RAM können aus dem Mittelfeld des Leistungszentrums (16 GB RAM + Core i5-7600K) sein, obwohl Sie eine High-End-Karte wählen. Falls Sie Ihren Computer aber für die virtuelle Realität, Bearbeitung von 3D-Grafiken oder den Schnitt und Bearbeitung von Videos benutzen wollen, sollten Sie einen leistungsstärkeren Prozessor und mehr RAM wählen.

Prozessoren gemäß der Benutzung

AusnutzungBüroMultimediaSpiele und 3D GrafikArbeitsstationen und Server
Intel2 Kerne (Celeron)2 Kerne (Pentium, Core i3)4-10 Kerne (Core i5, Core i7)4-16 Kerne (Xeon)
AMD2-4 Kerne (Sempron, Athlon, A4, A6)4 Kerne (Athlon X4, A8, A10)6-8 Kerne (FX)8 Kerne (FX)

Tipps für die Basis des Sets

Kombination-TypMultimedia Full HD SpielenSpiele und 3D GrafikKompromisslos
ProzessorPentium G4560Core i5-7600KCore i7-6800K
GrafikkarteHD Graphics 610RX470 / GTX1050 TiGTX1060 / GTX1070GTX1080
MotherboardIntel B250Intel Z270Intel X99
RAM4 GB DDR48 GB DDR416 GB DDR432 GB DDR4
  • Multimedia – Word, Excel, Internet, Skype, Ansehen von Fotos, Filmen, ältere und anspruchslose Spiele.
  • Full HD Spielen – Spielen in Full HD. Falls Sie etwas mehr für eine Radeon RX470 zahlen, bekommen Sie eine höhere Leistung in den neuesten Spielen, die API Vulkan oder DirectX 12 verwenden.
  • Spiele und 3D Grafik – Spielen in Full bis Quad HD inklusive Reserve für einige Jahre in die Zukunft, genau wie die häusliche Bearbeitung der 3D-Grafik und Videos. Falls Sie nicht takten wollen und ein beschränktes Budget haben, dient auch ein Core i5-7500 oder i5-7400 gut.
  • Kompromisslos – Spielen mit einem sehr hohen FPS-Wert (Bilder pro Sekunde), Spielen in 4K, VR (Virtuelle Realität), eSport, schnelle Bearbeitung der 3D-Grafik und Videos, effizient auch für CAD/CAM/CFD.

Genauere Vorschläge für die Basis eines Gaming-Sets, entsprechend der Ansprüchigkeit der Spiele und Auflösung, finden Sie in einem selbständigen Artikel. Im Wörterbuch finden Sie die Erklärung der Termine API, DirectX und Vulkan.

Frequenz und Anzahl der Kerne

Die Frequenz und Anzahl der Kerne können Sie zum Vergleichen der einzelnen Modelle nur im Rahmen einer konkreten Architektur verwenden (Intel Kaby Lake, AMD Zen etc.). Wichtig ist vor allem die Leistung des Prozessors als Ganzes und die unterscheidet sich zwischen den AMD und Intel Modellen.

  • Frequenz – Geschwindigkeit des Prozessors in GHz. Eine höhere Frequenz bei der gleichen Anzahl der Kerne und im Rahmen der konkreten Architektur bedeutet eine höhere Leistung.
  • Anzahl der Kerne – dank einer höheren Anzahl der Kerne kann der Prozessor mehrere Aufgaben (Threads) gleichzeitig verarbeiten, was den Lauf der Apps, sowie des gesamten Systems beschleunigt.
  • Hyper-Threading – ermöglicht den ausgewählten Intel-Prozessoren die doppelte Anzahl der Threads zu verarbeiten, als sie physiche Kerne zur Verfügung haben.

Overclocking des Prozessors (OC)

  • Automatisches Overclocking (Turbo Boost /Turbo Core) – dynamisches Overclocking, wodurch der Prozessor auch die Anforderungen von Apps abdeckt, die nicht mit der vollen Anzahl der Kerne arbeiten können. 
  • Benutzer-Overclocking – Intel Core Prozessoren mit der Endung "K“ und AMD Black Edition können durch die einfache Einstellung des Multiplikators getaktet werden oder sogar mit Hilfe einer zum Motherboard gelieferten Software. 
  • Motherboards zum Takten – bei Intel kann vom Benutzer nur auf Motherboards mit den Z170, Z270 und X99 Chipsatz getaktet werden. AMD beschränkt das Takten mit keinem Chipsatz, bei den Prozessoren der Reihe FX empfehlen wir Motherboards vom Typ 790 oder 990FX zu wählen.

Falls Sie beim Overclocking die Spannung erhöhen, erhöhen Sie dadurch den TDP Wert, für den der Kühler im Lieferumfang (Box) dimensioniert ist.

Weitere Prozessor-Parameter

  • TDP – maximaler Verbrauch des Prozessors beim Betrieb in realen Bedingungen (Spielen von Games, Bearbeitung von 3D-Grafiken etc.). Nach diesem Wert dimensionieren die Hersteller die Kühlung.
  • Herstellungstechnologie (in nm) – je kleiner, desto fortschrittlicher und sparsamer ist der Prozessor.
  • Integrierter GPU (iGPU) - integrierter Grafikkern. Bei leistungsstärkeren Prozessoren bietet er genügend Leistung nicht nur für Multimedia, aber auch anspruchsvolle Spiele.
  • Verringerter Verbrauch – spezielle Edition von Prozessoren, die mit einer geringeren Spannung arbeiten, also mit einem geringeren Verbrauch.
  • Box – im Lieferumfang des Prozessors enthaltener Kühler.

Im Wörterbuch finden Sie die Erklärung der Parameter L3/L2 cache und Virtualisierung.

Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular dient nur zur Informationsbewertung auf dieser Seite. Falls Sie eine Frage oder Forderung haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.
Etwas fehlt oder falsch angezeigt? Lassen Sie uns Ihre Anregungen, damit wir die Website und die Kundenerfahrung verbessern können.

Best Deals

1.
AMD FX-8370 Wraith Cooler Versandbereit > 5 Stück
Prozessor 8-Core (125 Watt), 4.000 Megahertz (4.300 Megahertz Turbo), 16 Megabyte Cache, BOX, Sockel AM3+ (Vishera)
-58%
202,44 €
84,90 €

2.
Intel Core i7-9700K Versandbereit > 5 Stück
Prozessor - 8GHz, 3,6GHz (95W), Turboboost 4,9GHz, Intel HD Graphics 630 (1200MHz), 12MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake, ohne Kühler, nur für Intel 3XX Chipsatz
-6%
530,90 €
497,90 €

3.
AMD Sempron 2650 Versandbereit > 5 Stück
Prozessor Dual-Core, 1,45 Gigahertz (25 Watt), AMD Radeon HD 8240, 1 Megabyte Cache, BOX, Sockel AM1 (Kabini)
-48%
30,43 €
15,90 €

Mehr Bestseller
78 Ergebnisse
Prozessor-Serie
Intel
Core i9 (3)
Xeon (3)
Celeron (1)
Pentium (1)
Core i3 (4) TIPP
Core i5 (6) TIPP
Core i7 (9) TIPP
AMD
EPYC (10)
A12 (1)
Athlon II (1)
Sempron (1)
Athlon X4 (2)
A6 (1)
A10 (1)
FX-Serie (7)
Ryzen Threadripper (7)
Ryzen 3 (3)
Ryzen 5 (11)
Ryzen 7 (5)

Die übliche Regel lautet: je höhere Reihe, desto leistungsstärkerer der Prozessor. Für einen Büro-PC reicht ein Prozessor mit niedrigerer Reihe aus, für anspruchsvolle Arbeiten und  Spiele wählen Sie eine höhere Reihe. Wie finde ich den passenden Prozessor aus dem großen Angebot von Intel und AMD?

Ganzer Text
Sockel
Intel
2011-3 (1)
2066 (3)
1151 (12)
1151 Coffee Lake (11)
AMD
SP3 (10)
AM3+ (7)
FM2+ (2)
AM1 (1)
TR4 (7)
AM4 (23)

Dabei handelt es sich um einen Verbindungsstecker auf der Hauptplatine, der für den Anschluss der Prozessoren geeignet ist. Intel und AMD haben verschiedene Sockel, auch gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Modellreihen. Die Prozessoren und Sockel lassen sich nicht beliebig kombinieren.

Mikroarchitektur
Zen (14)
Zen+ (8)
Codename des Prozessors
Coffee Lake (16)
Coffee Lake refresh (9)
Piledriver (7)
Raven Ridge (6)
Kaby Lake (4)
Skylake-X (3)
Skylake (2)
Broadwell (1)
Kaveri (1)
Pinnacle Ridge (1)
Steamroller (1)
Jaguar (1)
Anzahl der Prozessorkerne
2 × (6)
4 × (19)
6 × (19)
8 × (15)
10 × (1)
12 × (2)
14 × (1)
16 × (5)
24 × (4)
32 × (5)
Anzahl der Threads
4 × (3)
8 × (4)
12 × (4)
16 × (7)
24 × (2)
32 × (2)
48 × (1)
64 × (1)
Prozessor-Taktfrequenz
1,45 GHz
(1,45 GHz)
4 GHz
(4 GHz)

Dabei handelt es sich um einen sehr wichtigen Parameter des Prozessors. Er bestimmt die Anzahl der Instruktionen, die der Prozessor pro Sekunde durchführen kann. Je höhere die Frequenz, desto größer die Arbeitsleistung des Prozessors.

Max. Frequenz (OC)
2.550 MHz
(2,55 GHz)
5.300 MHz
(5,3 GHz)

Es handelt sich um die maximale Taktfrequenz eines Kerns, die dank der Verwendung einer speziellen Technik (zum Beispiel die Turbo-Boost-Technik bei Intel) erreicht werden kann.

Unterstützter Speichertyp
DDR4 (23)
Maximale Anzahl von Kanälen
2 × (17)
4 × (7)
Funktionen
Automatische Übertaktung (56)
Offene Multiplikator (44)
Virtualisierung (54)
Reduzierter Verbrauch (4)
Integrierte GPU (28)
Für Server (8)
HyperThreading (15)
Multi-Threading (20)
Kühler-Pack (39)
TDP
25 W
250 W

Der TDP des Prozessors (Thermal Design Power) ist die maximal mögliche Wärmeleistung des Prozessors, die mit Hilfe von Standard-Anwendungen erreicht werden kann. Er gibt an, wie viel Wärme das Kühlsystem des Computers vom Prozessor ableiten muss, damit er von zu hohen Temperaturen schützt, die er nicht ertragen kann. Der Wert der vorgeschlagenen Wärmeleistung wird vom Hersteller für jeden Bestandteil (Prozessoren, aber auch Grafikkarten, etc.) spezifiziert. Einen höheren TDP haben in der Regel leistungsstärkere Prozessoren. Mit dem wachsenden Wert erhöht sich auch der Anspruch auf die Kühlung. Die Einheit des TDP ist ein Watt.

Ganzer Text
Produktionstechnik
12 nm (7)
14 nm (51)
28 nm (6)
32 nm (7)

Je neuer die Technologie, desto leistungsstärker und sparsamer ist der Prozessor und desto mehr Verwendungsmöglichkeiten bietet er. Heutzutage werden üblich die Prozessoren mit der 22nm-Herstellungstechnologie eingesetzt. Mittlerweile findet man auch Prozessoren mit 14nm-Herstellungstechnologie. 

L2-Cache
0,5 MB
12 MB

Dabei handelt es sich um einen Puffer-Speicher der zweiter Ebene, der direkt im Chip integriert ist. Seine Aufgabe besteht darin, Kopien von Daten zu speichern, die vom Arbeitsspeicher gelesen werden, je höher die Durchlässigkeit, desto höher die Leistung.

L3-Cache
2 MB
64 MB

L3-Cache ist der größte Puffer-Speicher des Prozessors. Nur ein Kern kann auf diesen Speicher schreiben, aber alle andere können von ihm lesen. Der L3-Cach ist wichtig bei Prozessoren, die vier oder mehr Kerne haben.  

Integrierte Grafikkarte-Art
Intel
UHD Graphics 630 (13)
HD Graphics 610 (2)
HD Graphics 630 (6)
AMD
Radeon Vega 3 (1)
Radeon RX Vega 8 (1)
Radeon RX Vega 11 (1)
Radeon R5 (1)
Radeon R7 (2)
Radeon HD 8240 (1)

Ist die Bezeichnung für die Art einer integrierten Grafikkarte.    

Frequenz
350 Hz
1.250 MHz

Auch bei integrierten Grafikkarten gilt: Je höhere Frequenz, desto leistungsstärker ist sie und desto mehr Daten können dargestellt werden.

Waren Zeigen
Classic-Serie
AMD FX-8370 Wraith Cooler
Prozessor 8-Core (125 Watt), 4.000 Megahertz (4.300 Megahertz Turbo), 16 Megabyte Cache, BOX, Sockel AM3+ (Vishera)

AMD FX-8370 Wraith Cooler - Prozessor
-58%
-58% 202,44 €
84,90 € ohne MwSt 71,34 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD495t1
Der goldene Mittelweg
Intel Core i7-9700K
Prozessor - 8GHz, 3,6GHz (95W), Turboboost 4,9GHz, Intel HD Graphics 630 (1200MHz), 12MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake, ohne Kühler, nur für Intel 3XX Chipsatz

Diese Woche von 15 Kunden gekauft
Intel Core i7-9700K - Prozessor
-6%
Neu
-6% 530,90 €
497,90 € ohne MwSt 418,40 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO533e7
Premium-Serie
Intel Core i9-7940X
Prozessor 14-Core-, HT 3,1 GHz (165W) Turboboost 4.3 GHz, 4.4 GHz Turboboost-3,0, 19, 25 Megabyte L3-Cache 44 PCIe Lanes, DDR4 2666Mhz, socket 2066 Skylake-X, ohne Kühlung

Intel Core i9-7940X - Prozessor
-13%
-13% 1.362,90 €
1.183,90 € ohne MwSt 994,87 €
Kaufen
Versandbereit 1 Stück
Bestellcode: BO535m
Intel Celeron G4900
Prozessor Dual-Core, 3.1GHz (51W), Intel HD Grafik 610 (1050MHz), 2MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake 14nm, BOX, Intel 3XX Chipsatz

Diese Woche von 15 Kunden gekauft
Intel Celeron G4900 - Prozessor
-31%
-31% 88,90 €
60,90 € ohne MwSt 51,18 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO421u6c
AMD Athlon X4 840
Prozessor - Vier-Kern-Prozessor, Basistakt 3,1 GHz (TDP 65W), Turbotakt 3,8 GHz, 4 MB Cache, Box, Sockel FM2+, Architektur Kaveri

AMD Athlon X4 840 - Prozessor
-49%
-49% 62,32 €
31,90 € ohne MwSt 26,81 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD595m
AMD Sempron 2650
Prozessor Dual-Core, 1,45 Gigahertz (25 Watt), AMD Radeon HD 8240, 1 Megabyte Cache, BOX, Sockel AM1 (Kabini)

AMD Sempron 2650 - Prozessor
-48%
-48% 30,43 €
15,90 € ohne MwSt 13,36 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD596a
AMD FX-8320
Prozessor 8-Kern-Prozessor (TDP 125W), Frequenz: 3,5 GHz (TurboBoost 4 GHz), L3-Cache 8 MB, Box, Sockel AM3+, Codename Vishera

AMD FX-8320 - Prozessor
-57%
-57% 159,22 €
67,90 € ohne MwSt 57,06 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD495p
Intel Core i5-8500
Prozessor 6-Core, 3.0GHz (65W), Turboboost 4.1GHz, Intel HD Graphics 630 (1100MHz), 9MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake, Gehäusekühlkörper, Intel 3XX Chipsatz

Intel Core i5-8500 - Prozessor
Mehr als98%Zuverlässigkeit
244,90 € ohne MwSt 205,80 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO432c1c
AMD RYZEN Threadripper 1920X
Prozessor - 12/24T-Core-, 3,5 GHz (180W) Boost-4.0 GHz, 32 Megabyte L3-Cache, socket TR4, ohne Kühlung

50 Kunden besichtigen diese Ware
AMD RYZEN Threadripper 1920X - Prozessor
Mehr als98%Zuverlässigkeit
-51%
-51% 856,90 €
419,90 € ohne MwSt 352,86 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD780f1
AMD RYZEN 7 1700X
Prozessor - 8/16T-Core, 3,4 GHz (95 W), Turbo Boost 3,8 GHz, 16 MB L3 cache, socket AM4, ohne Kühler

212,90 € ohne MwSt 178,91 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD750f1
Intel Pentium Gold G5400
Prozessor Dual Core, HT, 3.7GHz (51W), Intel HD Grafik 610 (1050MHz), 4MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake 14nm, BOX, Intel 3XX Chipsatz

Intel Pentium Gold G5400 - Prozessor
Mehr als98%Zuverlässigkeit
86,90 € ohne MwSt 73,03 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO421u7c
Intel Core i5-8600K
Prozessor 6-Core, 3.6 GHz (95W), 4.3GHz Turbo-Boost, Intel HD Graphics 630 (1150MHz), 9 Megabyte L3 Cache, Socket 1151, Coffee Lake, ohne Kühlung, nur für Intel-Chipsets der Reihe 3XX

Diese Woche von 51 Kunden gekauft
Intel Core i5-8600K - Prozessor
Mehr als98%Zuverlässigkeit
-14%
-14% 313,90 €
270,15 € ohne MwSt 227,02 €
Kaufen
Black Friday
Letzte 207 Stück
Bestellcode: BO431l5c
AMD RYZEN 5 1600X
Prozessor - 6/12T-Core, Sechs-Kern-Prozessor, 3,6 GHz (TDP 95W), Boost-Takt 4,0 GHz, 16 MB L3-Cache, Sockel AM4, ohne Kühler

Diese Woche von 27 Kunden gekauft
149,90 € ohne MwSt 125,97 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD740g2
AMD FX-4320 Prozessor
Prozessor Quad-Core (95W), 4000MHz, 4,2GHz Turboboost, 8MB Cache, Box, Socket AM3 + (Vishera)

49,90 € ohne MwSt 41,93 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD495d2
AMD RYZEN 3 1200
Prozessor - 4 / 4T-Core-, 3,1 GHz (65W), Boost 3,4 GHz, 8 MB L3-Cache, Socket AM4, mit einem Wraith Stealth Kühler

76,90 € ohne MwSt 64,62 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD730e1
AMD RYZEN 5 1600
Prozessor - 6/12T-Core, 3,2 GHz (65W), Boost 3,6 GHz, 16MB L3 Cache, AM4-Socket, mit der Wraith-Spire-Kühlung

153,90 € ohne MwSt 129,33 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD740g1
AMD FX-8300
Prozessor 8-Core (95W), 3.3GHz (4.2GHz Turbo), 16MB cache, BOX, socket AM3+ (Vishera)

32 Kunden besichtigen diese Ware
AMD FX-8300 - Prozessor
-50%
-50% 144,55 €
72,90 € ohne MwSt 61,26 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD495o7
AMD A6-7400K Black Edition
Prozessor - Zwei-Kern-Prozessor, 3,5 GHz (TDP 65W), Turboboost 3,9 GHz, interne Grafik AMD Radeon R5 Series, 1 MB Cache, Sockel FM2+, Architektur: Kaveri, boxed, mit Kühler

AMD A6-7400K Black Edition - Prozessor
-51%
-51% 75,15 €
36,90 € ohne MwSt 31,01 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD581f
AMD RYZEN 7 2700X
Prozessor - 8 / 16T-Core, 3,7 GHz (105 W), Boost 4,3 GHz, 16MB L3 Cache, AM4 Sockel, Zen+ 12 nm, Wraith Prism Kühlkörper

329,90 € ohne MwSt 277,23 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD750i2
Intel Core i3-7100
Prozessor - Zwei-Kern-Prozessor, Hyper-Threading, Basistakt-Frequenz 3,9 GHz (TDP 51 W), Intel HD Graphics 630 (max. Frequenz: 1100 MHz), 3 MB L3-Cache, geeigneter Sockel LGA 1151, Mikroarchitektur: Kaby Lake, Lithographie: 14 nm, boxed, mit Kühler

Diese Woche von 10 Kunden gekauft
152,90 € ohne MwSt 128,49 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO427m7a
AMD FX-8370
Prozessor - 8-Core (125W), 4GHz (4.3GHz Turbo), 16MB Cache, BOX, Sockel AM3+ (Vishera)

94,90 € ohne MwSt 79,75 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD495t
AMD RYZEN 7 1700
Prozessor - 8/16T-Prozessor, 8 Kerne, 16 Threads, 3,0 GHz (TDP 65W), Turbo-Boost 3,75 GHz, 16MB L3-Cache, Sockel AM4, übertaktbar, mit Kühler Wraight Spire

209,90 € ohne MwSt 176,39 €
Kaufen
Sonderangebot
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BD750e1
Intel Core i3-8300
Prozessor Quad-Core, 3.7GHz (62W), Intel UHD Grafik 630 (1150MHz), 8MB L3 Cache, Sockel 1151, Coffee Lake, Box Kühler, nur für Intel 3XX Chipsatz

Diese Woche von 35 Kunden gekauft
173,90 € ohne MwSt 146,13 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO427m8e
Intel Core i3-8350K
Prozessor - Quad-Core, 4.0GHz (91W), Intel HD Graphics 630 (1100MHz), 8 MB L3-Cache, Sockel 1151, Coffee- Lake 14nm, ohne Kühler, nur für Chipset der Intel 3XX Serie

+ Gratis Prozessor-Kühler Cooler Master

Intel Core i3-8350K - Prozessor
-9%
-9% 195 €
177,90 € ohne MwSt 149,50 €
Kaufen
Versandbereit > 5 Stück
Bestellcode: BO427m8f

CPU-Prozessoren

TestsAMD Ryzen 2 Pinnacle Ridge (REZENSION UND TESTS) AMD hat sich nur ein Jahr nach Veröffentlichung seiner neuesten Ryzen Prozessoren Zeit gelassen, um heute...
Die neue X299 Basin Falls Dual-Plattform bietet eine breite Palette von Intel-Prozessoren, einschließlich...
AMD Ryzen 7 1800X vs. Intel Core i7 6900K und i7 7700K. Wie ist das Ergebnis? Getestet wurden sie in...
AMD VEGAAMD Raven Ridge – Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G (REZENSION UND TESTS) Kann man mit Prozessoren, die eine integrierte Grafikkarte haben flüssig spielen? Wie unsere Tests ergeben...
Wollen Sie aus Ihrem Prozessor das Maximum ausquetschen? Es reicht eine hochwertige Luftkühlung und den...
AMD stellte endlich seine Lösung für mobile Plattformen vor. Die neuen AMD Ryzen 7 2700U- und Ryzen 5...
Mehr Artikel Alle Artikel

CPU-Prozessoren

Der Begriff Prozessor (abgekürzt CPU aus dem englischen "central processing unit") bezeichnet eine komplexe integrierte Schaltung, die das Gehirn jedes Computers bildet. Er sitzt in einem Sockel auf dem Mainboard und wir sollten bei seiner Auswahl besonders sorgfältig vorgehen. Der Prozessor ist sicherlich nicht ein Teil des Computers, an dem wir sparen sollten. Gerade der Prozessor ist nämlich einer der wichtigsten Faktoren, der Einfluss auf die Gesamtleistung des Computers hat.

Langsam aber sicher verschwinden die klassischen Einzelkernprozessoren, die von modernen Multi-Core-Prozessoren verdrängt werden. Gegenwärtig findet man Dual-Core-, Triple-Core-, Quad-Core-und sogar Sechskern-Prozessoren auf dem Markt. Ein Mehrkernprozessor hat einem Einzelkernprozessor gegenüber einen großen Vorteil. Er kann nämlich eine viel größere Menge an Informationen auf einmal verarbeiten. Sie können so mehrere Programme gleichzeitig laufen haben, ohne dass Sie eine signifikante Leistungsabnahme des Computers beobachten. Zur Zeit bemühen sich Hersteller, Prozessoren zu entwickeln, die einen kleineren Energiebedarf haben. Deshalb werden heute Prozessoren im fortschrittlichen 45nm-Verfahren hergestellt, dank dem sie weniger Abwärme erzeugen und energieeffizienter sind. Moderne Prozessoren arbeiten mit 64-Bit- und 32-Bit-Anwendungen.

Primär unterteilen wir Prozessoren nach ihrem Hersteller (AMD und Intel). Beide Unternehmen produzieren Prozessoren für verschiedene Sockel (socket). Es muss daher darauf geachtet werden, dass der gewählte Prozessor voll kompatibel ist mit unserem Mainboard – allenfalls mit dem, das wir zu kaufen gedenken. Wichtige Parameter bei der Wahl eines Prozessors sind seine Taktfrequenz, die Taktfrequenz des Systembus, die Cache-Speichergröße, die Unterstützung moderner Befehlssätze und nicht zuletzt sein Stromverbrauch.

Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular dient nur zur Informationsbewertung auf dieser Seite. Falls Sie eine Frage oder Forderung haben, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.
Etwas fehlt oder falsch angezeigt? Lassen Sie uns Ihre Anregungen, damit wir die Website und die Kundenerfahrung verbessern können.

Warenname eingeben

Notizen (Link, Teil Nummer, etc.):

Schauen Sie sich die Produkte an, aufgelistet nach Preis aufsteigend in der Kategorie billige CPU-Prozessoren Artikel sortiert nach Waren von den meisten zu den am wenigsten verkauften werden in der Kategorie sein: meist verkaufte, beste CPU-Prozessoren Sie können Produkte nach Nutzer-Rankings von den besten in finden: CPU-Prozessoren bewertungen
Mein Alza Anmelden Lieferung & Zahlung Über uns
Versand nach:
WEB10

Wieso Sie bei uns einkaufen sollten? Wir bieten einen zusätzlichen 2-monatigen Rückgabeservice auf die meisten Produkte an Mehr Info »
Ihr persönlicher Assistent
Alza Premium
Rád pro vás zjistím stav objednávky či pomohu s výběrem zboží.
Napsat dotaz
Zavolejte mi
Neue Konversation
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
+420 225 340 111
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an