CPU-Prozessoren

Produktkatalog
Preis
-
Bewertungen von Kunden
Marke
(41)
(54)
Prozessor-Serie
AMD Ryzen 3
(2)
AMD Ryzen 5
(13)
AMD Ryzen 7
(13)
AMD Ryzen 9
(6)
AMD Ryzen Threadripper
(7)
Sockel
AMD AM4
(19)
AMD WRX8
(3)
Intel 1200
(4)
Intel FCLGA4189
(3)
Intel LGA1700
(45)
Anzahl der Prozessorkerne
2 ×
(1)
4 ×
(9)
6 ×
(20)
8 ×
(13)
10 ×
(5)
Prozessor-Taktfrequenz
1,5 GHz
4,7 GHz
- 1,5 GHz 4,7 GHz
Kompatible Prozessorgeneration
14. Generation Intel
(15)
12. Generation Intel
(15)
13. Generation Intel
(14)
5. Generation Ryzen
(13)
7. Generation Ryzen
(10)
Filtern

Der Prozessor ist das imaginäre Gehirn des gesamten Computers. Mit der Wahl des richtigen Modells können Sie anspruchsvolle Anwendungen beschleunigen, das Beste aus Ihrer Grafikkarte herausholen und den Stromverbrauch minimieren. Was sind also die wichtigsten Parameter und Merkmale von CPUs, auf die Sie achten sollten? Lesen Sie weiter.

Mehr

Grundlegende Parameter von Prozessoren

Bei der Auswahl eines neuen Prozessors sind mehrere wichtige Entscheidungen zu treffen. Machen Sie sich daher im Folgenden mit den wichtigsten Parametern und Merkmalen von Computer-CPUs vertraut.

i

Wie funktionieren die PC-Prozessoren? Lesen Sie unseren ausführlichen Artikel Was ist ein Prozessor und erfahren Sie auch mehr über die Prozessoren-Rangliste und den CPU-Vergleich.

Prozessoren und Anzahl der Kerne

Die Anzahl der physischen Kerne in einem PC-Prozessor bezieht sich auf die Anzahl der einzelnen Recheneinheiten. Je mehr Kerne ein Prozessor hat, desto mehr Operationen kann er gleichzeitig oder parallel verarbeiten. Im Allgemeinen ist eine höhere Anzahl von Kernen besser. Sehen Sie sich Prozessoren nach Anzahl der physischen Kerne an.

Was ist die Betriebsfrequenz des Prozessors?

Die Frequenz ist ein realer Parameter, der die Grundgeschwindigkeit des Prozessors definiert, wenn er nicht durch äußere Störungen beeinflusst wird. Die Haupteinheit ist Hertz, und im Zusammenhang mit Prozessoren verwenden wir Einheiten von Gigahertz oder Milliarden Hertz.

Einige Prozessoren können übertaktet werden

Die CPU-Frequenz steht im Zusammenhang mit der sogenannten Taktung. Die automatische oder manuelle Übertaktung ermöglicht es Ihnen, die maximale Prozessorfrequenz über die vom Hersteller angegebene Grenze hinaus zu erhöhen. Intel nennt diese Technologie Turbo Boost, AMD nennt sie Turbo Core. Allerdings sind nicht alle Prozessoren damit ausgestattet.

Sind Sie versucht, die Grenzen zu überschreiten? Werfen Sie einen Blick auf Prozessoren zum Übertakten.

HyperThreading und Multi-Threading

HyperThreading ist eine Intel-Technologie, die es einem einzelnen Prozessorkern ermöglicht, zwei Softwareoperationen gleichzeitig zu verarbeiten. Bis zu einem gewissen Grad kann der Prozessor daher so arbeiten, als hätte er die doppelte Anzahl von Kernen. AMD nennt diese Technologie Multi-Threading.

CPU und Speicher-Cache

Die Prozessoren haben schnelle L2- und L3-Caches. Sie sollen die Leistung des gesamten Systems durch Erhöhung des Durchsatzes und Beschleunigung des Datenzugriffs verbessern. Die Größen von L2 und L3 reichen von Einheiten bis zu Hunderten von Megabytes.

  • Der L2-Cache ist der Prozessor-Cache. Er steht zwischen dem Arbeitsspeicher und den Recheneinheiten des Prozessors, um zu verhindern, dass die Geschwindigkeit des Prozessors durch die Geschwindigkeit des Speichers verringert wird. Jeder Kern hat einen eigenen L2-Cache.
  • Der L3-Cache hat nur einen Speicher und wird von allen Kernen gemeinsam genutzt. Im Allgemeinen gilt: Je größer der Cache, desto besser.
  • i

    Mit der kontinuierlichen Entwicklung der Prozessoren und der Technologie im Allgemeinen gewinnt die Art der Fertigungstechnologie immer mehr an Bedeutung. Einfach ausgedrückt: Je neuer (kleiner) er ist, desto effizienter ist der Prozessor.

    Socket oder Prozessorsockel

    Der Sockel ist der Hardware-Anschluss des Prozessors, in den der Chip selbst eingesetzt wird. Der Prozessor und das Mainboards müssen die gleiche Sockelbezeichnung haben, das ist der erste Schritt zu einem funktionierenden Setup.

    Prozessoren mit integrierter Grafikkarte

    Prozessoren mit integrierter Grafikkarte benötigen für normale Büroarbeiten keine spezielle Grafikkarte. Der grundlegende Grafikchip ist integriert. Dies ist eine ideale Option für kostengünstige Setups, aber für anspruchsvolle Grafikaufgaben ist es besser, eine dedizierte Karte zu erwerben.

    Intel vs. AMD – der Kampf der Giganten

    Heute ist der Prozessormarkt zwischen zwei großen Anbietern, Intel und AMD, aufgeteilt. Beide konkurrieren jetzt stark miteinander, so dass sie versuchen, Prozessoren mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Beide Marken verfügen über ein Produktportfolio, das für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten optimiert ist.


    Intel-Prozessor

    AMD CPUS

    Intel-Prozessoren

    Intel-Prozessoren sind für alle Arten von Desktop-PCs und Servern erhältlich. Die Intel Core-Serie und die Core i3-, i5-, i7- und i9-Modelle dominieren das Angebot an Chips für normale Desktop-, Büro- oder Gaming-Computer, ergänzt durch die preiswerteren Intel Celeron- und Intel Pentium-Prozessoren, die für weniger anspruchsvolle Konfigurationen geeignet sind.

    • Intel Core i3 sind die sparsamste Core-Variante. Geeignet für Büro- und Heim-PCs.
    • Der Intel Core i5 bietet mehr physische Kerne und mehr Leistung als der i3. Geeignet für weniger anspruchsvolle Spieler.
    • Intel Core i7 sind leistungsstarke Chips mit vielen Kernen und hohen Frequenzen. Er kann schwierige Aufgaben bewältigen.
    • Der Intel Core i9 ist eines der Top-Angebote des Unternehmens. Er bietet eine brutale Leistung und eine breite Palette von Taktoptionen.

    i

    Intel bringt Server-Prozessoren unter dem Namen Intel Xeon auf den Markt.

    Alle Intel-Neuheiten an einem Ort

    Intel Raptor Lake ist die neueste Generation von Intel-Prozessoren, die bis zu 24 physische Kerne und eine Betriebsfrequenz von 6 GHz bieten. In der Kategorie finden Sie neben den extrem leistungsstarken i9-Prozessoren auch sparsame i3- und i5-Varianten mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis oder vielseitige i7-Varianten.

    AMD-Prozessoren

    AMD-Prozessoren bieten Varianten für alle Arten von Desktop- und Personalcomputern. AMD Ryzen-Chips sind direkte Konkurrenten der Intel Core-Prozessoren. Er bietet viele physische Kerne, hohe Betriebsfrequenzen, hochwertige Kühlung, Taktung und eine Vielzahl anderer Funktionen und Gadgets.

    • Der AMD Ryzen 3 gehört zur unteren Klasse und punktet vor allem mit Sparsamkeit.
    • Die AMD Ryzen 5 sind leistungsstärker und in Bezug auf die Leistung ordnen wir sie in der Mittelklasse ein.
    • Der AMD Ryzen 7 bietet eine hohe Leistung, die für alle Arten von anspruchsvollen Rechenaufgaben geeignet ist.
    • Die AMD Ryzen 9 sind die leistungsstärksten, die es von AMD für Personal Computer gibt.

    Gaming-Prozessoren – für die anspruchsvollsten Setups

    Gaming-Prozessoren werden besonders von anspruchsvollen Spielern geschätzt, die eine kompromisslose und zuverlässige Leistung suchen. Diese Prozessoren sind auf hohe Kernzahlen, hohe Betriebsfrequenzen oder fortschrittliche Taktungsfunktionen angewiesen.

    i

    Denken Sie daran, dass alle Prozessoren (insbesondere die leistungsstarken) eine gute Kühlung benötigen. Überlassen Sie nichts dem Zufall und schauen Sie in der Kategorie CPU-Kühler.

    Andere Prozessorparameter

    Informieren Sie sich über weitere Funktionen, Merkmale und Zubehör von Prozessoren.

    • Der Open Multiplier ermöglicht eine Frequenzübertaktung, indem der Wert dieses Parameters einfach erhöht wird.
    • Virtualisierung ermöglicht es Ihnen, virtuelle Maschinen auf Ihrem Computer auszuführen. Dies sind Computer in einem Computer, die auf die Hardware zugreifen können, ohne das Host-Betriebssystem zu beeinträchtigen.
    • TDP steht für Thermal Design Power, was sich auf die vom Prozessor erzeugte Wärmemenge bezieht. Die Haupteinheit ist das Watt. Die TDP gibt nicht direkt den Stromverbrauch des Prozessors an, ist aber direkt proportional dazu.
    • Prozessoren mit reduziertem Stromverbrauch sind für niedrigen Stromverbrauch optimiert. Ihr gemeinsames Merkmal ist eine im Vergleich zu Standardmodellen reduzierte Frequenz.

    Sie wissen noch nicht, was Sie wählen sollen? Vielleicht können Ihnen Prozessor-Bewertungen helfen.

    Was sind die Prozessoren für Apple-Computer?

    Apple verwendet seine eigenen Prozessoren in seinen Geräten. Die M1- und M2-Chips von Apple sind sehr leistungsstark, effizient und sparsam. Sie können sie jedoch nicht für andere Computer benutzen.

Beschreibung ausblenden
Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular wird nur zur Bewertung der Informationen in der obigen Beschreibung verwendet. Wenn Sie Fragen zu Produkten, Dienstleistungen, Lieferungen oder eine andere Anfrage haben, wenden Sie sich an den Kundensupport.
Was sollen wir daran verbessern? Fehlt hier etwas? Ist etwas falsch? Teilen Sie es uns mit.
95 Ergebnisse
4,9 189×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 5800X3D
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 3,4GHz (TDP 105W), Boost 4,5 GHz, 96MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM4, Vermeer, ohne Kühler
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 278,01 €
Ermäßigt -1 %
308,90 € 313,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750j16
4,8 68×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i5-13600KF
Prozessor 14 Kerne, 20 Threads, 3,5GHz (TDP 181W), Turboboost 5,1GHz, Boost 5,1 GHz, 24MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake, ohne Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
+Geschenk Gaming-Maus Nibio im Wert von 27,90 €
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 231,21 €
256,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BOi513600kf
4,9 131×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 9 5900X
Prozessor 12 Kerne, 24 Threads, 3,7GHz (TDP 105W), Boost 4,8 GHz, 64MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM4, Vermeer, ohne Kühler
232,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750j23
4,9 318×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 3600
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 3,6GHz (TDP 65W), Boost 4,2 GHz, 32MB L3 cache, Sockel AMD AM4, Matisse, Box-Kühler, Wraith Stealth
Ermäßigt -4 %
77,90 € 81,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740h11
4,9 110×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 3700X
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 3,6GHz (TDP 65W), Boost 4,4 GHz, 32MB L3 cache, Sockel AMD AM4, Matisse, Box-Kühler, Wraith Prism RGB
Neuheit
119,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750i4
5,0 207×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 7800X3D
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 4,2GHz (TDP 120W), Turboboost 5GHz, Boost 5 GHz, 96MB L3 cache, AMD Radeon Graphics 2200MHz, Sockel AMD AM5, Raphael
372,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750k7a1
4,8 32×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i7-13700KF
Prozessor 16 Kerne, 24 Threads, 3,4GHz (TDP 253W), Turboboost 5,4GHz, Boost 5,4 GHz, 30MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake, ohne Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
+Geschenk Gaming-Maus Nibio im Wert von 27,90 €
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 300,51 €
333,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BOi713700kf
5,0
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i9-14900KS
Prozessor 24 Kerne, 32 Threads, 3,2GHz (TDP 253W), Turboboost 6,2GHz, Boost 6,2 GHz, 36MB L3 cache, Intel UHD Graphics 770, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, ohne Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
776,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BOi914900ks
4,8 83×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i5-12400F
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 2,5GHz (TDP 117W), Turboboost 4,4GHz, Boost 4,4 GHz, 18MB L3 cache, Sockel Intel LGA1700, Alder Lake-S, Box-Kühler, RM1
+Geschenk Gaming-Maus Nibio im Wert von 27,90 €
116,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BOi712400F
5,0 10×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 5700X3D
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 3GHz (TDP 105W), Boost 4,1 GHz, 96MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM4, Vermeer, ohne Kühler
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 217,71 €
241,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740j13x
4,9 183×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 5700X
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 3,4GHz (TDP 65W), Boost 4,6 GHz, 32MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM4, Vermeer, ohne Kühler
178,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740j13
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 8400F
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 4,2GHz (TDP 65W), Turboboost 4,7GHz, Boost 4,7 GHz, 16MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM5, Phoenix, Box-Kühler, Wraith Stealth
Neuheit
186,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750l4f
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 8700F
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 4,1GHz (TDP 65W), Turboboost 5GHz, Boost 5 GHz, 24MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel AMD AM5, Phoenix, Box-Kühler
Neuheit
293,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750l7f
5,0
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 8600G
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 4,3GHz (TDP 65W), Turboboost 5GHz, Boost 5 GHz, 16MB L3 cache, AMD Radeon 760M 2800MHz, Sockel AMD AM5, Phoenix, Box-Kühler
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 186,21 €
206,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750l6g
4,8
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 8500G
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 3,4GHz (TDP 65W), Turboboost 5GHz, Boost 5 GHz, 16MB L3 cache, AMD Radeon 740M 2200MHz, Sockel AMD AM5, Phoenix, Box-Kühler
Ermäßigt -1 %
166,90 € 168,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD750l5gt
5,0
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 8700G
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 4,2GHz (TDP 65W), Turboboost 5,1GHz, Boost 5,1 GHz, 16MB L3 cache, AMD Radeon 780M 2900MHz, Sockel AMD AM5, Phoenix, Box-Kühler
317,90 €
Auf Lager 5 Stk.
Bestellcode: BD750l7g
4,7
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 5500GT
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 3,6GHz (TDP 65W), Boost 4,4 GHz, 16MB L3 cache, AMD Radeon Graphics, Sockel AMD AM4, Cezanne, Box-Kühler
116,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740h13a
4,5
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 7 5700
Prozessor 8 Kerne, 16 Threads, 3,7GHz (TDP 65W), Boost 4,6 GHz, 16MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip 2000MHz, Sockel AMD AM4, Cezanne, Box-Kühler
Mit Code kaufen ALZADAYS10DE 130,41 €
144,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740j11
5,0
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
AMD Ryzen 5 5600GT
Prozessor 6 Kerne, 12 Threads, 3,6GHz (TDP 65W), Boost 4,6 GHz, 16MB L3 cache, AMD Radeon Graphics, Sockel AMD AM4, Cezanne, Box-Kühler
135,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BD740h24b
5,0
Intel Core i3-14100
Prozessor 4 Kerne, 8 Threads, 3,8GHz (TDP 110W), Turboboost 4,7GHz, Boost 4,7 GHz, 12MB L3 cache, Intel UHD Graphics 730, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, Box-Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
161,90 €
Momentan nicht verfügbar
Bestellcode: BOi314100
4,9 14×
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i5-14400F
Prozessor 10 Kerne, 16 Threads, 2,7GHz (TDP 148W), Turboboost 4,7GHz, Boost 4,7 GHz, 20MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, Box-Kühler
229,90 €
Auf Lager 5 Stk.
Bestellcode: BOi514400F
5,0
Zum PC-Konfigurator hinzufügen
Intel Core i3-14100F
Prozessor 4 Kerne, 8 Threads, 3,5GHz (TDP 110W), Turboboost 4,7GHz, Boost 4,7 GHz, 12MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, Box-Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
Ermäßigt -3 %
126,90 € 131,90 €
Auf Lager > 5 Stk.
Bestellcode: BOi314100F
4,0
Intel Core i7-14700F
Prozessor 20 Kerne, 28 Threads, 3,4GHz (TDP 219W), Turboboost 5,6GHz, Boost 5,6 GHz, 33MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, Box-Kühler, nur Intel Chipsätze der Serie 600, 700
415,90 €
Momentan nicht verfügbar
Bestellcode: BOi714700F
Intel Core i9-14900F
Prozessor 24 Kerne, 32 Threads, 3,2GHz (TDP 219W), Turboboost 6GHz, Boost 6 GHz, 36MB L3 cache, ohne integrierten Grafikchip, Sockel Intel LGA1700, Raptor Lake Refresh, Box-Kühler
623,90 €
Momentan nicht verfügbar
Bestellcode: BOi914900F

CPU-Prozessoren

ArtikelDie besten Prozessoren (2023): Welchen Prozessor soll man wählen? Der Prozessor ist ohne Zweifel der wichtigste Teil eines jeden Computers. Aber welcher ist der beste? Wie viele Kerne sollte er haben? Welche Taktfrequenz soll er erreichen? Wie stark kann eine Grafikkarte sein? Wie hoch sollte der Verbrauch von den besten Prozessoren...
AMD vs. Intel. Eine Frage, über die sich die alten Stoiker im hellenistischen Zeitalter Gedanken machten. Heute ist es jedoch nicht mehr das tägliche Brot der philosophischen Schulen, sondern die existenzielle Frage der Experten, die sich mit diesem Thema durch...
Die Anzahl der Prozessorkerne ist einer der Schlüsselfaktoren für die Rechenleistung eines Computers. Jeder Kern kann seine eigenen Anweisungen unabhängig von den anderen Kernen verarbeiten, was eine parallele Verarbeitung ermöglicht und die Gesamteffizienz verbessert....
CES – Consumer Technology AssociationCES 2023 - Wichtige Neuigkeiten aus der Welt der Computer und Laptops CES 2023, die größte Tech-Messe, ist endlich da! Praktisch alle Hersteller haben die Einführung lang erwarteter Innovationen vorbereitet. Intel, AMD und NVIDIA setzen auf neue Generationen von CPUs und GPUs. Samsung, ASUS oder Dell integrieren einzelne Hardwareprodukte...
Moderne Laufwerke bieten eine Reihe von Alternativen für ein Upgrade. Einige sind besser geeignet, um Daten zu speichern, andere als Systemlaufwerke. Heute werden wir uns mit Michal Rybka deren Vor- und Nachteile ansehen!
Sie suchen einen Budget-Prozessor und wissen nicht, welchen Sie wählen sollen? Im heutigen Duell haben wir den AMD Ryzen 5 7600 und den Intel Core i5-13400F gegenübergestellt, Prozessoren in der Preisklasse von 220 bis 260 EUR. Ideal für eine Grafikkarte mit mittlerer...
Mehr Artikel Alle Artikel

CPU-Prozessoren

Der Begriff Prozessor (abgekürzt CPU aus dem englischen "central processing unit") bezeichnet eine komplexe integrierte Schaltung, die das Gehirn jedes Computers bildet. Er sitzt in einem Sockel auf dem Mainboard und wir sollten bei seiner Auswahl besonders sorgfältig vorgehen. Der Prozessor ist sicherlich nicht ein Teil des Computers, an dem wir sparen sollten. Gerade der Prozessor ist nämlich einer der wichtigsten Faktoren, der Einfluss auf die Gesamtleistung des Computers hat.

Langsam aber sicher verschwinden die klassischen Einzelkernprozessoren, die von modernen Multi-Core-Prozessoren verdrängt werden. Gegenwärtig findet man Dual-Core-, Triple-Core-, Quad-Core-und sogar Sechskern-Prozessoren auf dem Markt. Ein Mehrkernprozessor hat einem Einzelkernprozessor gegenüber einen großen Vorteil. Er kann nämlich eine viel größere Menge an Informationen auf einmal verarbeiten. Sie können so mehrere Programme gleichzeitig laufen haben, ohne dass Sie eine signifikante Leistungsabnahme des Computers beobachten. Zur Zeit bemühen sich Hersteller, Prozessoren zu entwickeln, die einen kleineren Energiebedarf haben. Deshalb werden heute Prozessoren im fortschrittlichen 45nm-Verfahren hergestellt, dank dem sie weniger Abwärme erzeugen und energieeffizienter sind. Moderne Prozessoren arbeiten mit 64-Bit- und 32-Bit-Anwendungen.

Primär unterteilen wir Prozessoren nach ihrem Hersteller (AMD und Intel). Beide Unternehmen produzieren Prozessoren für verschiedene Sockel (socket). Es muss daher darauf geachtet werden, dass der gewählte Prozessor voll kompatibel ist mit unserem Mainboard – allenfalls mit dem, das wir zu kaufen gedenken. Wichtige Parameter bei der Wahl eines Prozessors sind seine Taktfrequenz, die Taktfrequenz des Systembus, die Cache-Speichergröße, die Unterstützung moderner Befehlssätze und nicht zuletzt sein Stromverbrauch.

Hat Ihnen diese Information geholfen?
Dieses Formular wird nur zur Bewertung der Informationen in der obigen Beschreibung verwendet. Wenn Sie Fragen zu Produkten, Dienstleistungen, Lieferungen oder eine andere Anfrage haben, wenden Sie sich an den Kundensupport.
Was sollen wir daran verbessern? Fehlt hier etwas? Ist etwas falsch? Teilen Sie es uns mit.
Schauen Sie sich die Produkte an, sortiert nach dem besten Preis in der Kategorie günstige CPU-Prozessoren Produkte sortiert von dem teuersten bis zum günstigsten finden Sie in der Kategorie teuerste CPU-Prozessoren Artikel sortiert von den meistverkauften zu den am wenigsten verkauften finden Sie in der Kategorie meist verkaufte, beste CPU-Prozessoren Produkte, sortiert nach den besten Nutzerbewertungen, finden Sie in CPU-Prozessoren bewertungen
P-DC1-WEB20
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an
Uns ist Ihre Privatsphäre wichtig Wir, die Firma Alza.cz a.s. verwenden Cookies, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und mit Ihrer Zustimmung auch, um den Inhalt unserer Websites zu personalisieren und zu analysieren sowie zu Marketingzwecken, um unsere Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich verstehe" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu diesen Zwecken und der Übertragung von über diese Cookies ermittelten Nutzungsdaten dieser Website an unsere Partner für die Anzeige gezielter Werbung in sozialen Netzwerken und Werbenetzwerken auf anderen Websites zu. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, zu Ihren Rechten und zu unseren Partnern sowie die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies nicht oder nur teilweise zuzustimmen, finden Sie unter dem Link „Detaillierte Einstellungen“.
Mehr Informationen Weniger Informationen