Sie können sich Ihre Einkäufe jetzt versandkostenfrei liefern lassen! Gültig bei Paketversand über 200 EUR bei Speditionsversand über 1000 EUR. Mehr hier.

4 Wochen-Warenrückgabe Preiswerte Angebote

Wie wähle ich ein Netzteil für meinen PC aus? (ANLEITUNG)

Produktkatalog

Artikel

Aktualisiert

Wissen Sie, wie leistungsstarke PC-Netzteile Sie für Ihren Computer benötigen? Reicht das billigste Modell aus, wenn Sie nur gelegentlich Spiele spielen? Macht es Sinn, ein mehrere hundert Euro teures Netzteil zu kaufen und wenn ja, warum? Wir werden versuchen, all diese Fragen und mehr in unserem Artikel zu beantworten.

Wie wähle ich ein Netzteil für meinen PC aus? - INHALTSVERZEICHNIS

  1. PC-Netzteile - zuerst etwas notwendige Theorie
  2. Wie finde ich heraus, welches Netzteil ich in meinem PC habe?
  3. Wie kann ich das PC-Netzteil testen?
  4. Auswahl eines neuen Netzteils - die Vorgehensweise bei der Auswahl
  5. Die Sicherheit des PCs wird durch einen Überspannungsschutz oder eine USV gewährleistet

PC-Netzteile - zuerst etwas notwendige Theorie

Ein PC-Netzteil vom Typ ATX ist ein Gerät, das eine Wechselspannung in eine Niederspannung umwandelt, die zur Stromversorgung einzelner Komponenten des Computers benötigt wird. Netzteile werden in der Regel auf der Grundlage der maximalen Leistung (angegeben in Watt) bewertet. Aufgrund der unterschiedlichen Fertigungsprozesse bei den verschiedenen Herstellern ist es jedoch nicht möglich, Netzteile nur auf diese Eigenschaft zu beziehen.

počítačový ATX zdroj – zevnitř
Ein Blick ins Innere des PC-Netzteils.

Hier kommt der Wirkungsgrad des Netzteils ins Spiel, der prinzipiell möglichst hoch sein sollte. Aus diesem Grund wurde 2008 die Energieeffizienz-Zertifizierung von PC Netzteilen eingeführt. Je besser die Kategorie ist, desto mehr Strom steht für die Versorgung des Computers zur Verfügung. Hätten Sie zwei gleich leistungsstarke Netzteile, aber mit unterschiedlichen Wirkungsgraden, würde das effizientere weniger Strom verbrauchen. Das effizientere Netzteil erwärmt sich auch weit weniger und ist wahrscheinlich leiser.

Zertifizierter Wirkungsgrad
Belastung des Netzteils 10 % 20 % 50 % 100 %
80 PLUS Bronze
81 % 85 % 81 %
80 PLUS Silver
85 % 89 % 85 %
80 PLUS Gold
88 % 92 % 88 %
80 PLUS Platinum
90 % 94 % 91 %
80 PLUS Titanium 90 % 94 % 96 % 91 %

Die Tabelle zeigt, dass die Netzteile den höchsten Wirkungsgrad bei einer typischen Auslastung von ca. 50 % haben, was bei der Auswahl des bestimmten Netzteils beachtet werden sollte.

účinnosti počítačového zdroje
Der Wirkungsgrad des Netzteils hat mehrere Stufen.

Manchmal gibt es noch eine Unterteilung der Netzteile nach der Version des ATX-Standards. Die neueste ist die Version 2.4 und ist derzeit den teuersten Modellen vorbehalten. Im Vergleich zur Version 2.3 sind die einzelnen Leiter stärker dimensioniert, beziehungsweise die Leistungen auf den einzelnen Leistungszweigen sind erhöht. Grundsätzlich handelt es sich dabei um immer neue Revisionen des ATX-Standards, der flexibel auf die veränderten Leistungsanforderungen der neuesten Prozessoren etc. reagieren muss.

Wie finde ich heraus, welches Netzteil ich in meinem PC habe?

Haben Sie keine Ahnung, welches Netzteil Sie in Ihrem Computer haben? In diesem Fall halten Sie einen Schraubendreher bereit, schalten Sie den Computer aus und trennen Sie ihn vom Stromnetz. Entfernen Sie dann die Seitenwand des Computers und schauen Sie sich das Innere des Computergehäuses genau an. Das Netzteil ist leicht zu erkennen - Sie haben gerade den Strom von der anderen Seite davon abgeschaltet. Typischerweise handelt es sich um ein Rechteck mit einer perforierten Mitte, hinter der sich der Lüfter verbirgt. Bei älteren PC-Gehäusen befindet sich das Netzteil oben. Und zwar direkt über dem Prozessor. In den letzten Jahren wurde jedoch die Unterbringung des Netzteils an der Unterseite des Gehäuses nach und nach verlagert, um einen besseren Luftstrom im Inneren des Gehäuses zu fördern.

Vnitřní prostor PC
Nach dem Abnehmen der Seitenwand sind die einzelnen Komponenten zu sehen. Beachten Sie, dass sich das Netzteil unten links befindet. Dies ist ein typischer Standort für die meisten PCs.

Wenn Sie das Netzteil sehen, notieren Sie die Marke und den genauen Typ. In der Regel erkennt man seine Leistung am Namen. Dies ist wichtig im Hinblick auf die Versorgung aller Komponenten. Insbesondere moderne Grafikkarten. Wenn Sie mehr über Ihr Netzteil wissen möchten, geben Sie seinen Namen in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie es auf einigen Hardware-Testseiten finden. Aus deren Ergebnissen können Sie leicht ableiten, wie gut oder schlecht die Qualität Ihres Netzteils ist.

Wie kann ich das PC-Netzteil testen?

Vielleicht denken Sie über ein wichtiges Upgrade Ihres Gaming-PCs nach und Sie wissen nicht, welches PC-Netzteil Sie wählen sollen. Vielleicht können Sie Ihr vorhandenes Netzteil verwenden. In Hinblick auf die geforderten modernen Komponenten muss die Leistung des von Ihnen verwendeten Netzteils jedoch im Bereich von 600 W liegen. Es ist auch empfehlenswert, die Stabilität des Netzteils zu testen, indem Sie die Komponenten bis zum Maximum belasten. Dies kann zum Beispiel mithilfe von der App Geeks3D FurMark oder OCCT durchgeführt werden. Es ist notwendig, den Zustand des Computers während der Prüfung zu überwachen. Wenn das Betriebssystem zu diesem Zeitpunkt unerwartet abstürzt oder der Computer wiederholt neu startet, sollten Sie dieses Netzteil auf keinen Fall weiter verwenden.

FurMark
Die Schnittstelle der beliebten Geeks3D FurMark Testanwendung. Sie belastet wichtige Komponenten erheblich und erhöht somit den Anspruch an die Stromversorgung mithilfe des Netzteils.

Natürlich gibt es eine Reihe von PC-Stabilitätstests, daher ist es empfehlenswert, einen Mix zu finden, mit dem Sie Ihren PC von Zeit zu Zeit testen können. Selbstverständlich gibt es den sogenannten Burn-In eines neu gebauten PCs. Gerade zu diesem Zeitpunkt werden Sie wissen, ob Sie zum Beispiel die Wahl des PC-Netzteils nicht unterschätzt haben.

Es gibt schließlich einige ziemlich leistungshungrige Grafikkarten der neuen Generation auf dem Markt in Form von NVIDIA GeForce RTX 3070, GeForce RTX 3080 und GeForce RTX 3090. Auch AMD bietet seine Radeon RX 6800 und Radeon RX 6800 XT an. Und wenn Sie nicht die höchstmögliche Leistung anstreben, gab es zur gleichen Zeit, als die neuen GPUs herauskamen, deutliche Rabatte auf die älteren Modelle. Mit einer GeForce RTX 2080 können Sie alle Ihre Spiele in 4K-Auflösung ohne Einschränkungen ausführen.

Für eine solch massive Leistung ist jedoch eine zuverlässige und ausreichend stabile Stromversorgung erforderlich. Als absolutes Minimum für einen Gaming-PC mit Grafikkarten der neuen Generation empfehlen wir ein Netzteil mit mindestens 600 W.

Enermax DigiFanless – balení
Viele der luxuriöseren Netzteile haben auch eine modulare Verkabelung.
Natürlich ist es beim Umbau eines Computers sehr empfehlenswert, das Netzteil von Staub zu befreien, zum Beispiel mit Druckluft. Seien Sie jedoch besonders vorsichtig, nachdem Sie den aufgerüsteten PC zusammengebaut haben. Sie werden die Leistung sicherlich mit verschiedenen Apps testen, die CPU, GPU und RAM gleichzeitig maximal belasten. Wenn das Betriebssystem zu diesem Zeitpunkt unerwartet abstürzt oder der Computer wiederholt neu startet, kann ein älteres Netzteil, das die Komponenten nicht mehr stabil mit Strom versorgen kann, daran schuld sein.


Auswahl eines neuen Netzteils - die Vorgehensweise bei der Auswahl

  1. Geplante Leistung
    Grundsätzlich ist es notwendig, Prioritäten zu setzen, von denen aus das gewünschte Ziel schrittweise durch einen Eliminationsprozess erreicht werden kann. Zumindest ist es wichtig, die maximale Leistung des PCs abzuschätzen, wobei die Webseite www.outervision.com/power-supply-calculator helfen kann.
  2. Reserve für die Zukunft
    Planen Sie ein Upgrade Ihres Gaming-PCs und wollen Sie eine Reserve für die Zukunft haben? Auch wenn jeder Prozessor in der Regel energiesparender ist als die letzte Generation, ist es keine schlechte Idee, sich mit einer größeren Reserve abzusichern. Man könnte sogar darüber nachdenken, eine zweite Grafikkarte einzubauen, was das Netzteil erheblich belasten würde. Nach unserer Erfahrung ist es empfehlenswert, Ihr Geld in ein Modell eines der Premium-Hersteller zu investieren. Zu dieser Gruppe gehören insbesondere SilverStoneSeasonic oder EVGA.
  3. Wirkungsgrad
    Wie bereits erwähnt, hat das Netzteil einen maximalen Wirkungsgrad von etwa 50 % der Last. Wenn Sie eine maximale Leistung von zum Beispiel 250 W planen, ist es daher empfehlenswert, ein Netzteil mit einer Leistung von 500 W zu kaufen. Am besten mit einer der höheren Zertifizierungen (80 Plus Silver, Gold...). Es ist gut, diese Regel bei der Auswahl eines Netzteils für einen Büro-PC zu beachten. Durch die Verwendung eines hocheffizienten Modells können Sie beim Stromverbrauch einen interessanten Betrag für einen PC pro Jahr sparen.
  4. Art der Verkabelung
    Die meisten modernen Netzteile bieten genügend Anschlüsse, um SATA-Festplatten und Laufwerke in der üblichen Länge anzuschließen. Nicht fehlen dürfen natürlich die Stromversorgungen für die Grafikkarten und das Motherboard und den Prozessor selbst. Alles in allem ist es ein ziemlich großer Haufen von Kabeln, die im PC sinnvoll angeordnet sein sollten. An dieser Stelle wird Ihnen sicherlich einfallen, dass es eine gute Idee wäre, einige Kabel abzunehmen, wenn sie nicht benötigt werden. Aus diesem Grund werden auch modulare Netzteile hergestellt, die aufgrund ihrer komplexeren Ausführung etwas teurer sind als die klassischen. Im PC-Gehäuse werden Sie jedoch Ordnung haben und über einen wesentlich besseren Luftstrom verfügen.
  5. Kühlung
    Der verwendete Lüfter ist der erste Indikator für den resultierenden Geräuschpegel. Bei den besseren Netzteilen finden Sie auch Versionen mit 140 mm Durchmesser, die unter Last langsamer drehen (im Vergleich zu kleineren Lüftern). Hochwertige Hersteller sparen aber auch bei den 120 mm-Versionen nicht und liefern oft einen Temperatursensor zur Geschwindigkeitsregulierung mit. Andererseits ist zu erwarten, dass sehr billige Netzteile auch bei geringer Last lauter sind. Der Trend der letzten Jahre sind passiv gekühlte Netzteile, bei denen auf einen Lüfter gänzlich verzichtet wird. Der perfekten technischen Verarbeitung entspricht natürlich auch ein höherer Preis. Allerdings sind diese Netzteile sicherlich nicht für die höchsten Hardware-Konfigurationen (zwei Grafikkarten u.Ä.) bestimmt.
Enermax DigiFanless 550W – počítačový zdroj
Enermax DigiFanless 550W enthält keinen Lüfter.

Die Sicherheit des PCs wird durch einen Überspannungsschutz oder eine USV gewährleistet

Selbst wenn Sie das beste Netzteil kaufen, braucht es nur einen großen Sturm und schon ist es kaputt. Zögern Sie also nicht, sich zumindest einen Überspannungsschutz anzuschaffen, der in den meisten Fällen empfindliche Elektronik vor unerwarteten Überspannungen schützen kann.

AEG Protect PDU-FR7 – přepěťová ochrana
Der Überspannungsschutz mit ausreichend Steckdosen.

Einen besseren Schutz bieten Backup-Netzteile USV. Das Netzteil arbeitet nach dem Akku-Prinzip, und wenn die Stromversorgung nicht unterbrochen wird, bleibt der Akku immer in einem geladenen Zustand. Wenn die Stromversorgung unterbrochen wird, schaltet es mit einer minimalen Verzögerung (in Millisekunden) auf dieses Backup-Netzteil um. Abhängig von der Leistung des PCs und der Akkukapazität wird der Computer in einem funktionsfähigen Zustand gehalten. Die leistungsstärkste USV kann einen Standard-Home-PC bis zu 60 Minuten lang mit Strom versorgen.

UPS – EATON Ellipse
Das Backup-Netzteil EATON Ellipse mit Informationsanzeige.

Die USV schützt Ihren PC auch vor einer Beschädigung durch Überspannung oder Spannungsspitzen, die über das Stromnetz übertragen werden. Die gelieferte Software kann das System im Falle eines größeren Ausfalls automatisch und sicher ausschalten. Weitere Funktionen sind ein lauter Alarm im Falle eines Stromausfalls oder Batteriestatusanzeigen.

i Das könnte Sie interessieren

Ein PC-Netzteil ist ein wesentlicher Bestandteil jedes PCs und es lohnt sich, nicht daran zu sparen. Durch eine gute Auswahl verlängern Sie nicht nur die Lebensdauer Ihres PCs, sondern Sie stellen auch sicher, dass er durch einen geringen Wirkungsgrad keine übermäßige Wärme in das Gehäuse bringt.

Corsair RM650 - PC-Netzteil
-19%
Corsair RM650
PC-Netzteil 650W, ATX, 80 PLUS Gold, 4 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 6 × SATA, Abnehmbare Kabel, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung, Netzschalter und Zero RPM Modus, 135 mm Lüfter, Modularität: vollständig, Tiefe: 160 mm

-19% 109,90 €
88,90 € ohne MwSt 74,71 €
Kaufen
Sonderangebot
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: UY006u1a1a
Corsair CV650 - PC-Netzteil
-32%
Corsair CV650
PC-Netzteil 650W, ATX, 80 PLUS Bronze, Effizienz 88%, 2 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 7 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 120 mm Lüfter, Tiefe: 125 mm

-32% 90,90 €
61,90 € ohne MwSt 52,02 €
Kaufen
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: UY006n1c
GIGABYTE P550B
PC-Netzteil 550W, ATX, 80 PLUS Bronze, Effizienz 85%, 2 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 6 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 120 mm Lüfter, Modularität: nein, Tiefe: 140 mm

44,90 € ohne MwSt 37,73 €
Kaufen
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: GBZ005
EVGA SuperNOVA 750 G5
PC-Netzteil 750W, ATX, 80 PLUS Gold, Effizienz 92%, 2 × PCIe (8-pin), 6 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 9 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung, Netzschalter und DC-DC Wechsler, 135 mm Lüfter, Modularität: vollständig, Tiefe: 150 mm

153,90 € ohne MwSt 129,33 €
Kaufen
Sonderangebot
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: EV206r8c
SilentiumPC Elementum E4 550W 80Plus EU - PC-Netzteil
-22%
SilentiumPC Elementum E4 550W 80Plus EU
PC-Netzteil 550W, ATX, 80 PLUS, Effizienz 88%, 1 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 1 × PCIe (6-pin), 4 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 120 mm Lüfter, Tiefe: 140 mm

-22% 49,90 €
38,90 € ohne MwSt 32,69 €
Kaufen
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: SPC198
EVGA SuperNOVA 650 G+
PC-Netzteil 650W, ATX, 80 PLUS Gold, Effizienz 92%, 4 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 9 × SATA, Abnehmbare Kabel, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 135 mm Lüfter, Modularität: vollständig, Tiefe: 170 mm

205,90 € ohne MwSt 173,03 €
Kaufen
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Letztes Stück auf Lager
Bestellcode: EV206p4a
SilverStone Strider Essential 80Plus ST40F-ES230 400W - PC-Netzteil
-5%
SilverStone Strider Essential 80Plus ST40F-ES230 400W
PC-Netzteil 400W, ATX, 80 PLUS, Effizienz 85%, 2 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 4 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 120 mm Lüfter, Tiefe: 140 mm

-5% 36,90 €
34,90 € ohne MwSt 29,33 €
Kaufen
Sonderangebot
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: UB090k2b
SilverStone Strider Essential 80Plus ST60F-ES230 600W
PC-Netzteil 600W, ATX, 80 PLUS, Effizienz 85%, 2 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 4 × SATA, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung und Netzschalter, 120 mm Lüfter, Tiefe: 140 mm

46,90 € ohne MwSt 39,41 €
Kaufen
Sonderangebot
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: UB090k2c
Corsair RM650x (2018) - PC-Netzteil
-17%
Corsair RM650x (2018)
PC-Netzteil 650W, ATX, 80 PLUS Gold, 4 Stk. PCIe (8-pin / 6+2-pin), 9 × SATA, Abnehmbare Kabel, Active PFC, Thermische Geschwindigkeitsregelung, Netzschalter und Zero RPM Modus, 140 mm Lüfter, Modularität: vollständig, Tiefe: 160 mm

-17% 121,90 €
100,90 € ohne MwSt 84,79 €
Kaufen
Sonderangebot
Frühester Liefertermin: Montag 28.6.
Versandbereit > 5 St.
Bestellcode: UY006u1b2
0
Drucken
Mein Alza Anmelden Lieferung & Zahlung Über uns
Versand nach:
P-DC1-WEB20

Warum bei uns einkaufen? Wir liefern innerhalb von 1 Tag in ganz Deutschland Mehr Info »
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an
Uns ist Ihre Privatsphäre wichtig Wir, die Firma Alza.cz a.s. verwenden Cookies, um die Funktionalität der Website sicherzustellen und mit Ihrer Zustimmung auch, um den Inhalt unserer Websites zu personalisieren und zu analysieren sowie zu Marketingzwecken, um unsere Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich verstehe" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu diesen Zwecken und der Übertragung von über diese Cookies ermittelten Nutzungsdaten dieser Website an unsere Partner für die Anzeige gezielter Werbung in sozialen Netzwerken und Werbenetzwerken auf anderen Websites zu. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, zu Ihren Rechten und zu unseren Partnern sowie die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies nicht oder nur teilweise zuzustimmen, finden Sie unter dem Link „Detaillierte Einstellungen“.
Mehr Informationen Weniger Informationen