Wählen Sie das Element auf der Seite, welches den Fehler enthält

Sehr geehrte Kunden, wir freuen uns über Ihr großes Interesse am Einkaufen bei Alza.❤️ Bitte haben Sie Geduld. Wir tun alles, um Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu liefern. Ihr Alza-Team 👍🏻

Alle Geschenke besorgen Sie auf Alza Schutzausrüstung

Endlich eine gute VR-Brille für Handys?

Produktkatalog
Endlich eine gute VR-Brille für Handys?

Vor einiger Zeit hat Google im Bereich der virtuellen Realität seinen Platz mit einem einfachen Cardboard Papier-Headset eingenommen. Für dieses Jahr hat Google eine wesentlich anspruchsvollere Daydream-Brille vorbereitet, ein elegantes Headset mit einem anständigen Potenzial, um die Spitze unter den VR-Sets für Handys zu werden. Was unterscheidet Daydream von herkömmlichen VR-Headsets?

Daydream ist nicht nur eine weitere Brille für die VR

Das Headset ist das Eingangstor zu der Daydream-VR-Plattform. Diese bietet exklusive Inhalte, einzigartige Spiele und Anwendungen, die virtuelle Realität mit der Realität verbinden. Mit der VR-Welt werden auch die etablierten Dienste von Google verbunden. Aufgrund der Betonung auf den technischen Fortschritt der Anwendungen konzentriert es sich nur auf die leistungsstärksten Smartphones.

Google punktet mit einem eleganten Design und Textil-Ausführung

Sofort auf den ersten Blick besticht die Daydream-Brille durch eine originelle, hochwertige Verarbeitung. Google hat das traditionelle Kunststoff des Headsets gegen Mikrofaser ersetzt, die Textil-Ausführung ist elegant und angenehm zu berühren. Im Angebot finden Sie eine weiße, graue und weinrote Variante.

Sehr gelungen ist auch der praktische Teil. Das von einer Gummispange gehaltene Handy sitzt perfekt an der richtigen Stelle. Die Google-Daydream-Brille ist dank einer weichen Einlage, die einfach herausgenommen und gereinigt werden kann, angenehm zu tragen. Sie muss aber nicht jedem optimal passen. Man kann auch Pech haben und es kann zu einem leichten Eindringen von Licht von außen kommen, da der Gurt der Brille für manche Benutzer zu lang sein kann.

Daydream-Headset mit Textil-Oberfläche Telefone für Google Daydream? Nur die Top-Modelle

Die Tatsache, dass das Google Pixel Daydream unterstützt, wird natürlich keinen überraschen. Im Gegensatz zu Gear VR von Samsung ist das Headset aber auch für Handys anderer Hersteller bestimmt. Die hohen Anforderungen an die Hard- und Software der unterstützten Geräte stehen jedoch hinter dem sehr allmählichen Zuwachs an kompatiblen Modellen.

Daydream versteht sich mit folgenden Telefonen:

Kompatibilität wird mit folgenden Handys vorbereitet:

VR-Set für Google-Daydream-Telefone

Die Fernbedienung ist ein Wettbewerbsvorteil

Die Steuerung der gesamten Virtual-Reality-Schnittstelle erfolgt aus der Ferne. Der kleine Controller mit Touchpad und Bewegungssensoren wird in Spielen und Anwendungen reichlich eingesetzt, womit Daydream ein weiteres großes Plus im Vergleich zu seinen Mitbewerbern hat. Der Controller hält mit einer Ladung etwa 12 Stunden, das Aufladen dauert dann 2 Stunden.

Daydream VR Google hat ein großes inhaltliches Potenzial

Der größte Vorteil der Plattform ist der Hintergrund von Google, der eine Menge an Inhalten generieren kann. Spiele sind eine Selbstverständlichkeit, aber Google VR ist von maximaler Vielfalt überzeugt. In der virtuellen Realität können YouTube-Videos angesehen werden oder mit Street View durch die Straßen und Galerien gegangen werden. An neuen Inhalten arbeiten auch beliebte Fernsehsender zusammen.

Einzigartig ist die Verbindung der virtuellen Welt mit der Realität, für die Google Tango sorgt. Eine erweiterte Realität, die virtuelle Objekte in reale Umgebungen übertragen kann, umfasst Dutzende von Anwendungen. Inhalte und einzigartige Lösungen für Daydream wachsen rasant, so dass die Plattform in eine große Zukunft blicken kann. In unserem Artikel Google Tango und die erweiterte Realität können Sie mehr über die Verschmelzung der Realität und VR-Welt erfahren. 

Google-Daydream-Umgebung

VR-Headset mit großer Zukunft

Daydream-Brillen erfreuen mit einer exzellenten Verarbeitung und der Hoffnung auf viel Inhalt. Google hat von allen Herstellern ähnlicher VR-Geräte die größte Kraft und die Möglichkeit, sich der inhaltlichen Seite der Angelegenheit zu widmen. Auf der anderen Seite können die Headsets aufgrund der hohen Anforderungen an die Telefone nur von Besitzern teurer Top-Modellen, und bisher nur von einigen ausgewählten, genutzt werden.

Daydream an sich bewegt sich preislich auf einem sehr angenehmen Niveau. Neben dem zukünftigen Mehrwert, dem Inhalt, wird auch die anspruchsvolle Fernbedienung erfreuen, die im Preis mit enthalten ist. Bei der Konkurrenz ist dieses Zubehör, falls es dieses überhaupt gibt, für einen Aufpreis zu haben. Das ist zum Beispiel der Fall bei der ColorCross-Brille, zu der ein Controller separat gekauft werden kann.

ColorCross 012C
VR-Headset - für Smartphone mit 4,7-6“, leicht

47,66 € ohne MwSt 41,09 €
Kaufen
Versandbereit > 5 St.
Frühester Liefertermin: Mittwoch 2.12.
Bestellcode: SB8155
0
Drucken
Mein Alza Anmelden Lieferung & Zahlung Über uns
Versand nach:
P-DC1-WEB5

Warum bei uns einkaufen? Wir haben über 1,2 Millionen Produkte auf Lager Mehr Info »
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an