Wählen Sie das Element auf der Seite, welches den Fehler enthält

Sehr geehrte Kunden, wir freuen uns über Ihr großes Interesse am Einkaufen bei Alza.❤️ Bitte haben Sie Geduld. Wir tun alles, um Ihre Bestellungen so schnell wie möglich zu liefern. Ihr Alza-Team 👍🏻

Schwarze Woche Schutzausrüstung

Wie finde die richtige Fahrradgröße

Produktkatalog

Bei der Wahl eines Fahrrades ist dessen Größe einer der wichtigsten Parameter. Wenn Radfahren Ihr Hobby ist, und Sie Ihren Sprössling schon früh für diesen schönen Sport begeistern wollen, sollten Sie vor allem den oberen Teil des Artikels genau lesen, um bei der Wahl des Fahrrades keine Fehler zu machen. Beachten Sie das Alter und die Größe des Kindes! 

Größen von Kinderrädern

Bei Kinderrädern solle man unbedingt auf die richtige Größe achten. Ist das Rad zu klein oder zu groß, fühlen sich die Kinder nicht wohl, schnell können Sie die Lust an dem Sport verlieren. Beachten Sie auch, dass das Kind älter wird und wächst. Daher ist es ratsam, das Fahrrad regelmäßig gegen ein größeres auszutauschenKinderräder unterscheiden sich hinsichtlich des Felgendurchmessers und der Rahmengröße.

Tabelle, die Ihnen hilft, die richtige Fahrradgröße für Ihr Kind zu finden

Dítě 2-4 rokyDítě 3-5 letDítě 4-6 letDítě 5-8 letDítě 7-11 letDítě 10 a více let

Alter

2–4 Jahre

3–5 Jahre

4–6 Jahre

5–8 Jahre

7–11 Jahre

10 Jahre und älter

Rad-Größe

12"

14"

16"

20"

24"

26"

Körper-Größe

82–100 cm

98–106 cm

104–122 cm

120–130 cm

127–142 cm

140–158 cm

Schritt-Größe

30–40 cm

36–44 cm

40–54 cm

52–59 cm

57–66 cm

64–70 cm

* Die Werte sind nur Richtwerte. Die Bauweise der einzelnen Marken kann sich unterscheiden. 

Dětské kolo správná velikost

Auf das müssen Sie achten

  • Ist Ihr Kind noch nicht sicher beim Fahren, wählen Sie immer die Größe so, dass das Kind sicher mit den Füßen den Boden berühren kann. 
  • Selbst wenn das Kind für sein Alter relativ groß ist, empfiehlt es sich nicht eine Fahrradgröße zu überspringen. 
  • Das Lenkrad sollte in Hüfthöhe sein.

Bitte unterschätzen Sie nicht diese Auswahlkriterien, da sich das Kind bei einem Fehlkauf eventuell einen schlechten Fahrstil angewöhnen kann. Denken Sie auch an die Sicherheit! Achten Sie darauf, dass alle sicherheitsrelevanten Dinge wie Helm, Knieschützer, Handschuhe, Beleuchtung und Reflektoren vorhanden sind.

Radgröße für Erwachsene

Bei Fahrrädern für Erwachsene kommt es nicht nur auf die Körpergröße des Radfahrers an, sondern auch nach seinen Vorlieben. Die Felgengröße (Raddurchmesser) sollten Sie entsprechend des Geländes wählen, auf dem Sie hauptsächlich fahren wollen. Mit der richten Wahl der Rahmengröße vermeiden Sie Nacken- Kopf, Rücken und Gliederschmerzen. 

Velikost kola pro dospělé výška rámu průměr ráfku

Die richtige Fahrradgröße in Kombination mit den richtigen Einstellungen ermöglicht eine wesentlich effizientere Nutzung Ihrer körperlichen Ressourcen und eine bessere Kraftübertragung. Die Feinabstimmung machen Sie, in dem Sie die Lenkstange und den Sattel an Ihre Größe anpassen.  

Raddurchmesser

Haben Sie sich für den Kauf eines Mountain-Bikes entschieden, können Sie aus den drei Radgrößen wählen 26", 27,5" oder 29". Der Fahrcharakter wird hauptsächlich von drei Eigenschaften bestimmt: Gewicht des Fahrrades, seine Fähigkeit Hindernisse zu überwinden und die Traktion bzw. Haftung. Mit jedem Parameter sind Vor- und Nachteile verbunden. Daher müssen Sie Kompromisse eingehen.

27,5" und 29" Räder bieten den größten Komfort

Immer mehr Mountain-Biker bevorzugen 29" Räder. Mit diesen lassen sich Hindernisse wie Steine oder Felsen leichter überwinden, auch fährt man aufgrund des größeren Reifenumfangs auf langen Strecken bequemer. Die Fahrt ist außerdem nicht so ermüdend. Aufgrund des niedrigeren Schwerpunkt sitzen Sie stabiler auf dem Sattel als bei einem 26" Rad. Ein 27,5" Rad bietet so ziemlich die Vorteile wie ein 29"er, aber eignet sich nur für Personen unter 1,70 m. 

  • Körpergröße 140–180 cm – 27,5" Rad
  • Körpergröße 170 – 200 cm – 29" Rad

Wenn Sie gut auch durch schwereres Gelände kommen wollen, wählen Sie lieber eine größere Reifengröße. Sie können besser Hindernisse überwinden, haben eine bessere Traktion und einen besseren Gripp.

Größere Räder mit niedrigeren Druck überwinden Hindernisse besser

Neben der Radgröße hat auch der Reifendruck einen maßgeblichen Einfluss, wie gut Hindernisse überwunden werden können. So schaffen 27,5" Räder Unebenheiten von 4%, während 29" Räder 6% bewältigen. Umso größer die Räder sind, umso weniger Reifendruck brauchen sie bei gleichem Fahrergewicht. So haben Sie mehr Haftung und sind auch bei schnellerer Fahrt sicher unterwegs. 

  • 27,5" Räder sollten einen um 0,2 Bar niedrigeren Reifendruck haben als 26,0" Räder
  • 29" Räder sollten einen um 0,4 niedrigeren Reifendruck haben als 26,0" Räder

Das Anfahren geht mit 26" Räder schneller

Der größte Nachteil von 29" Rädern ist ihr Gewicht, was sich vor allem bei der Beschleunigung bemerkbar macht. Um also in die Gänge zu kommen, benötigt man etwas mehr Kraft. In diesem Fall sind 26" Räder besser.

  • 27,5" Räder sind um 5 % schwerer als gleichwertige 26" Räder
  • 29" Röder sind um 12 % schwerer als gleichwertige 26" Räder

Welchen Reifendurchmesser soll man wählen?

  • 29er Räder überwinden Unebenheiten besser und bieten mehr Fahrkomfort. 
  • Mit 26" Räder können Sie schneller beschleunigen. Sie eignen sich hervorragend für kurvige Strecken, wo es auf Beschleunigung und schnellen Richtungswechsel ankommt.
  • Einen Kompromiss von beiden bieten 27,5" Räder. Sie überwinden Hindernisse fast so gut wie die 29" Räder und beschleunigen ähnlich wie die 27,5er. 

Velikosti kol 26" 27,5" 29"

Rahmengröße

Angegeben wird die Rahmengröße hauptsächlich in Zoll oder in den Größen S, M, L, XL. Sie ergibt sich aus der Entfernung des Fußes zur Leiste beziehungsweise Körpergröße. Grundsätzlich sollte man die Rahmengröße so wählen, dass das obere Rahmenrohr etwa 5 cm unter dem Schritt ist. 

Orientierungstabelle für die Radgröße

KörpergrößeRahmengröße
bis 165 cm15", 16", S, bis 44 cm
160 – 170 cm 17", 18", M, bis 48 cm
170 – 185 cm19", 20", L, bis 52 cm
185 – 200 cm21", 22", XL, bis 55 cm
über 195 cm23", 24", XXL, 58 – 60 cm
* Die Werte dienen nur zur Orientierung und können in Ausnahmefällen variieren.
Mehr für die Wahl eines Fahrrades erfahren Sie:  Wie finde ich das passende Fahrrad.
0
Drucken
Mein Alza Anmelden Lieferung & Zahlung Über uns
Versand nach:
P-DC1-WEB0

Warum bei uns einkaufen? Sie können bei uns ohne Registrierung einkaufen Mehr Info »
Wir rufen Sie an und beraten Sie professionell
AT: +43 720 815 999 / DE: 0800 181 45 44
Bestellanfrage
Waren-Anfrage
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein:
Rufen Sie mich an